La Nieta Tempranillo 2019

Vinedos de Paganos - Eguren

La Nieta Tempranillo 2019

voluminös & kräftig
seidig & aromatisch
fruchtbetont
98–99
100
2
Tempranillo 100%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2029–2070
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 98–99/100
Weingut: 98–99/100
6
Spanien, Rioja und Navarra
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
La Nieta Tempranillo 2019

98–99
/100

Lobenberg: Dieser Wein stammt von einer weniger als 2 ha kleinen Parzelle, die vielleicht die absolute Spitze im Rioja-Portfolio der Egurens darstellt. Einer der besten 10 Weine der Rioja überhaupt, auch wenn er erst seit 2004 produziert wird. So fett und gleichzeitig so fleischig wie ein T-Bone-Steak. Ungeheuer dicht und aromenreich, Schicht über Schicht bedeckt den Gaumen: Johannisbeeren, Blaubeeren, Graphit, Lakritz und Schokolade bis zum Abwinken. Trotz dieser Extreme zeichnet er sich durch eine großartige Ausgewogenheit aus. Dieser Wein hat das Zeug, zu einer der Rotweinlegenden Spaniens zu werden. 98-99/100

98–99
/100

Weingut über: La Nieta Tempranillo

-- Weingut: 1,75 Ha. Überraschend sehr saftig, guter Fluss, sehr frisch und sehr gute Säure. Er hat eine gute Balance, seidige samtigen Textur (also Volumen und Glycerin). Streichelt den Mund, ohne massiv zu sein (wie leider oft samtige Weine sein können). Einhüllende Aromen von blumig (Veilchen, gelbe Blüten) bis fruchtig (Pfirsich, Himbeere, Brombeere, sehr frische rote Pflaume). Die Reben wachsen direkt auf der Kalks-Sandstein Gestein​​, was eine großartige Struktur verleiht, die nicht opulent, sondern zart, frisch und elegant ist. Wir stehen vor einem sehr großen Jahrgang. Seine optimale Trinkreife wird in 4-5 Jahre erreicht - wird mehr als 100 Jahre halten können, dank der grossen Balance Struktur, Säure, Alkohol und Tanninen. Die Größe von Tempranillo liegt in seinen Tanninen, kraftvoll aber süß. Sein Säuregehalt stimmt immer mit den Tanninen überein. 98-99/100

Mein Winzer

Vinedos de Paganos – Eguren

Seit 1998 gibt es ein weiteres Spitzenweingut im Portfolio der Familie Eguren – Vinedos de Paganos. Als die damaligen Vorbesitzer die nur sehr aufwendig zu bewirtschaftenden Weinberge am Fuße der Sierra freigaben, ergriff Marcos Eguren die Chance, diese ausgezeichneten Parzellen mit altem Rebbestand...