Clos Saint Jean

Clos Saint Jean

Die Domaine Clos Saint Jean besitzt Rebstöcke aus dem Jahr 1905 auf einer der wirklich großen Parzellen im Chateauneuf du Pape: Le Crau. Diesen Rohstoff veredelt der in der Region hoch angesehene Önologe Philippe Cambie, ein Freund von Michel Tardieu und neben ihm der zweite Star-Winemaker der Rhone.

 

Mehr erfahren

Clos Saint Jean

Rhone

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
pikant & würzig

a

Lobenberg 93+ / 100

t

Trinkreif: 2022–2037

Chateauneuf du Pape 2018
  • 32,00 €

Clos Saint Jean

Rhone

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
pikant & würzig

t

Trinkreif: 2024–2052

Chateauneuf du Pape La Combe des Fous 2018

Clos Saint Jean

Rhone

e

Cuvée

t

Trinkreif: 2024–2057

Chateauneuf du Pape Deus ex Machina 2018

Clos Saint Jean

Rhone

e

Cuvée

a

Lobenberg 93–94+ / 100

t

Trinkreif: 2022–2037

Chateauneuf du Pape Blanc La Mitrale 2019
  • 33,00 €

Clos Saint Jean

Rhone

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
pikant & würzig

a

Lobenberg 93+ / 100

t

Trinkreif: 2020–2035

Chateauneuf du Pape 2016
  • 32,00 €

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Clos Saint Jean

Rhone

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
pikant & würzig

a

Lobenberg 97–100 / 100

t

Trinkreif: 2023–2051

Chateauneuf du Pape La Combe des Fous 2017
  • 88,00 €
Nur noch 6 Flaschen verfügbar

Clos Saint Jean

Rhone

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
pikant & würzig

a

Lobenberg 93+ / 100

t

Trinkreif: 2021–2036

Chateauneuf du Pape 2017
  • 32,00 €
Artikel 1 - 7 von 7
Artikel pro Seite
Weinfässer

Über Clos Saint Jean

Das Ergebnis: Die beiden Brüder Maurel haben ab dem Jahrgang 2003 wundervolle und dafür wirklich preiswerte Weine hervorgebracht. Robert Parker vergab nach seinem Besuch bereits der Basiscuvée der Domaine Clos Saint-Jean 92–94 Punkte. Die Weine von Clos Saint Jean können durchweg als Blockbuster bezeichnet werden, es sind wahre Dampfhämmer.