Die Pro­vence ist die große Vielfalt, nicht eindeutig festzulegen, immer auch span­nend bleibend, in der Landschaft wie im Wein.

Saint Aix

Provence

f

Cuvée

a

Lobenberg 91/100

t

Trinkreif: 2020–2026

Aix Rosé 2019
  • 14,00 €

Clos Cibonne

Provence

f

Cuvée

a

Lobenberg 94/100

t

Trinkreif: 2020–2028

Rosé Tradition Cru Classé 2018
  • 16,60 €

Saint Aix

Provence

f

Cuvée

a

Lobenberg 91/100

t

Trinkreif: 2020–2026

Aix Rosé 2019
  • 28,00 €

Miraval

Provence

f

Cuvée

a

Lobenberg 90/100

t

Trinkreif: 2020–2024

Miraval Rosé Cotes de Provence 2019
  • 18,80 €

Clos Cibonne

Provence

f

Cuvée

a

Lobenberg 94–95/100

t

Trinkreif: 2020–2033

Cuvée Prestige Caroline Cru Classé 2018
  • 26,60 €

Michel Tardieu - Provence

Provence

f

Cuvée

z

voluminös & kräftig
pikant & würzig
tanninreich

a

Lobenberg 97–98/100

t

Trinkreif: 2020–2040

Bandol Vieilles Vignes 2017
  • 29,00 €

Clos Cibonne

Provence

f

Cuvée

a

Lobenberg 97/100

t

Trinkreif: 2020–2040

Chateau Cibon Cuvée Marius Cru Classé 2017
  • 37,50 €

Clos Cibonne

Provence

f

Cuvée

a

Lobenberg 95+/100

t

Trinkreif: 2020–2038

Cuvée Prestige Olivier Cru Classé 2017
  • 25,50 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

Michel Tardieu - Provence

Provence

f

Mourvedre 100%

z

voluminös & kräftig
pikant & würzig
tanninreich

a

Lobenberg 98–100/100

Bandol Vieilles Vignes 2019
  • 23,50 €

Pibarnon

Provence

f

Cuvée

a

Lobenberg 94+/100

t

Trinkreif: 2022–2038

Chateau Pibarnon Bandol Rose 2019
  • 25,50 €

Clos Cibonne

Provence

f

Cuvée

a

Lobenberg 93+/100

t

Trinkreif: 2021–2033

Cuvée Spèciale Tibouren Cru Classé 2019
  • 18,80 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

Michel Tardieu - Provence

Provence

f

Mourvedre 100%

z

voluminös & kräftig
pikant & würzig
tanninreich

a

Lobenberg 98–100/100

Bandol Vieilles Vignes 2018
  • 23,50 €
Artikel 1 - 12 von 23
Artikel pro Seite

Weinregion Provence

Wer immer sich ein Ferienhaus im Süden Europas kaufen möchte, kann sicher sein, dass die höchsten Preise in der Provence liegen.

Die Landschaft reicht von rauh über atem­beraubend zu verfüh­re­risch und süß, von wilder Rasse zu sanften Lavendel­fel­dern, von großer Spannung zur ver­träum­ten Mittel­meer­küste. Vom wilden Vor­alpen­land ins wild verträumte Herz um Bonnieux und Lour­ma­rine, von der lebendigsten Stadt Aix en Provence bis ins Bandol und Picassos Saint Tropez. Die Pro­vence ist die große Vielfalt, nicht eindeutig festzulegen, immer auch span­nend bleibend, in der Landschaft wie im Wein.