Neu im Shop


Frankreich, Champagne, Christophe Mignon, Weißwein

frische Säure

  • 39,95 €

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (53,27 €/l)

Deutschland, Pfalz, Odinstal, Weißwein

exotisch & aromatisch

  • 25,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (33,33 €/l)

Deutschland, Pfalz, Odinstal, Weißwein

unkonventionell

  • 32,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (42,67 €/l)

Deutschland, Pfalz, Rings, Weißwein

frische Säure

  • 8,90 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (11,87 €/l)

Frankreich, Roussillon, Domaine de l' Horizon, Rotwein

pikant & würzig

  • 35,00 €

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (46,67 €/l)

Italien, Südtirol, Alois Lageder, Rotwein
  • 36,90 €

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (49,20 €/l)


Blogbeitrag

Expressionisten des Weinbaus – Meister der Kausalität

Einer der faszinierendsten Winzer Deutschlands ist Kai Schätzel. Der Querdenker aus Nierstein an der Rheinfront hat sich mittlerweile in der Elite Rheinhessens etabliert. Einer zweiter Naturweinspezialist ist für mich Ewald Tscheppe vom Weingut Werlitsch aus der Südsteiermark.

Mehr erfahren ...

Weinland

Frankreich – Weinregion Bordeaux

Das „linke Ufer“ von Bordeaux (Kapitäne schauen vom Meer, da wäre es das rechte Ufer – die Landratten in Bordeaux nennen jedoch das Medoc so!) besteht aus Schwemmland der Flüsse Garonne und Gironde, Lehm, Sand und hohen Kiesplateaus. Je mehr Kies, desto besser die Drainage (Wasserabfuhr), die besten und höchst klassifiziertesten Chateaux liegen auf den größten Kiesansammlungen.

Mehr erfahren ...

Blogbeitrag

Paradox? Oxidation und Reduktion

Das sehr komplexe Zusammenspiel von Oxidation und Reduktion bekommt durch den weitgehenden Verzicht auf Schwefeldioxid natürlich nochmal eine neue Dimension. Schwefel ist der einfachste und wichtigste, aber nicht der einzige Oxidationsschutz für Wein.

Mehr erfahren ...

Blogbeitrag

Naturwein – Trendgetränk oder logische Entwicklung?

Die Trauben für einen Naturwein sollten konsequenterweise aus naturnahem, ökologischem oder biodynamischem Anbau stammen. Bei der Herstellung eines Natural Wines sollte weitgehend auf technische Verfahren und önologische Manipulationen verzichtet werden, die die Ausprägung des Weines verändern würden.

Mehr erfahren ...

Blogbeitrag

VDP GG Premiere – Riesling 2018
„Ein denkwürdiges Jahr“

Am zweiten und dritten Tag der GG Preview in Wiesbaden steht wie immer Riesling auf dem Programmzettel. Da unser Autor Elias am ersten Tag alles Sonstige durchgebracht hatte, hieß es nun tatsächlich nothing but Riesling. Zahnschmelz adé. Aber es gibt anstrengendere Jahrgänge zum Verkosten. 2018 war ein Jahr der Extreme und eines über das viel diskutiert wird.

Mehr erfahren ...

Weinland

Deutschland – Rheinhessen
„Rheinhessen“

Rheinhessen sei Liebe auf den dritten Blick, schrieb ein witzelnder Chronist einmal. Beim ersten Blick seien ihm nur die Äcker und Felder ins Auge gefallen, die sich bis zum Horizont hinziehen und bei Sonnenuntergang zwar in ein farbiges, mildes Licht getaucht werden, doch geerntet würden auf diesen Flächen letztlich nur ordinäre Feldfrüchte. „Rübenbauern“ würden die Weingrafen von der anderen Seite des Flusses aus dem Rheingau über die Rheinhessen spotten.

Mehr erfahren ...

Blogbeitrag

VDP Versteigerungsweine 2018 – Das Beste ist gerade gut genug!

Die lange Tradition der Versteigerungsweine der deutschen Spitzenwinzer, erlebt seit 3–4 Jahren einen neuen Hype. Die besten Winzer Deutschlands zeigen die zweifelsohne allerbesten Weine. Kleinste Mengen aus speziellen Lagen oder speziellen Vor- oder Nachlesegängen erreichen extraterrestrische Qualitäten und ...

Mehr erfahren ...

Blogbeitrag

Unfiltriert – Interview mit Jörn Goziewski

Querdenker des Weinbaus, experimentier-freudiger Winzer mit Leib und Seele, Kultstatus in der alternativen Weinszene, genialer und besessener Autodidakt und Newcomer des Jahres – wenn man sich online über Jörn Goziewski und seine Arbeit informiert, hören die Superlative gar nicht mehr auf ...

Mehr erfahren ...