Es ist ein unumstößlicher Fakt, dass Deutschland wärmer wird. Ungeachtet dessen, was das für die Zukunft bringt, im Moment ist es perfekt für den deutschen Spätburgunder. Die Qualitäten der Trauben und das Wissen der Winzer steigen jährlich. War bis vor einigen Jahren nur Rotwein aus Baden und der Südpfalz einigermaßen denkbar, häufen sich auch die Spitzenweine sogar bis an die Mosel. Deutschland verabschiedet sich von den hellroten, erbeerduftenden Leichtgewichten. Das Ziel heißt Burgund und vereinzelt sind die Winzer dort schon angekommen. Deutscher Pinot ist ein Spitzenprodukt und in Einzelfällen inzwischen Weltklasse. Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl an Weinen größtenteils für den Einstieg. Einmal fasziniert, werden Sie schnell mehr probieren wollen...

Spätburgunder unter 20€ zum Verlieben

91–92
/100

Holger Koch

Baden

f

Spätburgunder, trocken

z

fruchtbetont

a

Lobenberg: 91–92/100

93–95
/100

Alexander Laible

Baden

f

Spätburgunder, trocken

z

frische Säure
seidig & aromatisch

a

Lobenberg: 93–95/100

94–95
/100

Bernhard Huber

Baden

f

Spätburgunder, trocken

z

seidig & aromatisch
saftig
fruchtbetont

a

Lobenberg: 94–95/100

Falstaff: 92/100

95+
/100

J.B. Becker

Rheingau

f

Spätburgunder, trocken

z

seidig & aromatisch
strukturiert
fruchtbetont

a

Lobenberg: 95+/100

Parker: 92/100

93+
/100

BIO

Spätburgunder trocken Estate

Wittmann

Rheinhessen

f

Spätburgunder, trocken

z

saftig
fruchtbetont

a

Lobenberg: 93+/100

94+
/100

F & F Peters

Rheinhessen

f

Pinot Noir, trocken

z

seidig & aromatisch

a

Lobenberg: 94+/100

Gerstl: 18/20

93–94
/100

Bischöfliches Weingut Rüdesheim

Rheingau

f

Spätburgunder, trocken

z

seidig & aromatisch
strukturiert

a

Lobenberg: 93–94/100

92–93
/100

Markus Molitor

Mosel Saar Ruwer

f

Pinot Noir, trocken

z

saftig
seidig & aromatisch

a

Lobenberg: 92–93/100

90–91
/100

August Kesseler

Rheingau

f

Spätburgunder, trocken

z

fruchtbetont
saftig

a

Lobenberg: 90–91/100

Suckling: 91/100

92–93
/100

Shelter Winery

Baden

f

Spätburgunder, trocken

z

strukturiert
fruchtbetont

a

Lobenberg: 92–93/100

Suckling: 92/100

92+
/100

Hanspeter Ziereisen

Baden

f

Spätburgunder, trocken

z

seidig & aromatisch
frische Säure

a

Lobenberg: 92+/100

93+
/100

Rudolf May

Franken

f

Spätburgunder, trocken

z

fruchtbetont
strukturiert

a

Lobenberg: 93+/100

Vinum Weinguide 2020: 90/100