Clos des Jacobins

Clos des Jacobins

Das große Handelshaus Cordier erwarb das schöne, efeubewachsene Chateau Clos des Jacobins mit seinen 8,5 Hektar Weinbergen im Jahr 1964. 

 

Mehr erfahren

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2010 Frankreich
Clos des Jacobins

Chateau Clos des Jacobins Grand Cru Classe

Lobenberg: Schwarz, undurchsichtig. Sehr saubere Schwarzkirschennase mit einem Hauch Brombeere und Cassis. Duftig, aber fein. Nicht zu süß, dennoch intensiv fruchtig. Rote Walderdbeere und ein Hauch Pfirsich kommen hoch. Im Mund...

  • 47,00 €

0,75 l (62,67 €/l)

  • 18961H
  • Lobenberg 94-95
    WS 92-95
    PM 92-94
  • Trinkreife: 2015 - 2035

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2010 Frankreich
Clos des Jacobins

Chateau Clos des Jacobins Grand Cru Classe

Lobenberg: Schwarz, undurchsichtig. Sehr saubere Schwarzkirschennase mit einem Hauch Brombeere und Cassis. Duftig, aber fein. Nicht zu süß, dennoch intensiv fruchtig. Rote Walderdbeere und ein Hauch Pfirsich kommen hoch. Im Mund...

  • 99,00 €

1,5 l (66,00 €/l)

  • 18967H
  • Lobenberg 94-95
    WS 92-95
    PM 92-94
  • Trinkreife: 2015 - 2035

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 2 von 2
Artikel pro Seite
Weingut

Über das Weingut Clos des Jacobins

Der Wein aus den sehr alten Reben (hauptsächlich Merlot, 20% Cabernet Franc) durchläuft mit 16 bis 18 Tagen eine eher kurze Gärung und wird abschließend 18 bis 20 Monate in zu einem Drittel neuen Barriques ausgebaut. Die Weine sind tief in der Farbe, reichhaltig, sahnig, schokoladig und opulent, sie weisen keine aggressiven Tannine auf und sind bereits innerhalb der ersten Jahre ein reines Trinkvergnügen. Seit 2012 ist dieses Chateau in den Olymp der höchsten Saint Emilion Classifikation aufgestiegen.

Barriquefässer
Holztanks
Weinfeld