Inhalte werden geladen - Weinglas Animation

Im Portrait

Moulin du Cadet

Das nur 2,8 ha große, imposante Weingut Moulin du Cadet, ganz knapp an der nördlichen Grenze zur Stadt Saint Emilion gelegen und in direkter Nachbarschaft zur Biodynamikerin Catherine Papon Nouvel von Chateau Clos Saint Julien gelegen, wird önologisch beraten und betreut vom Biodynamiker Alain Moueix, dem auch Chateau Fonroque gehört. Das Weingut gehört der Familie Lefevre (ihnen gehören auch Chateau Sansonnet und Soutard Cadet) und wird wie die zwei anderen Winzlinge von der Tochter Marie geleitet. Biodynamie ist überall, also auch hier, die Philosophie, auch wenn das Weingut nicht offiziell biodynamisch sondern nur HVE3 zertifiziert ist. Nur 15.000 Flaschen aus 2,8 ha bedeutet einen Ertrag von unter 40 hl/ha. Die Reben sind gut 35 Jahre alt und bestehen zu 100% aus Merlot. Handlese mit gnadenloser Sortierung und ausschließlicher Gravitationsbewegungen, keine Pumpen. Spontanvergärung in Stahl und 500 Liter Holzfass, danach 16 monatiger Ausbau ausschließlich im 500 Liter Tonneau, zu 80% neues Holz.