Tertre Roteboeuf

Tertre Roteboeuf

Francois Mitjavile, Besitzer, Weinmacher, Önologe und Weinbergsarbeiter in Personalunion, ist eine lebende Legende. Der Mann ist weltoffen und redegewandt, dennoch in seiner selbstgewählten ausschließlichen Fixierung auf seine Weingüter und auf die Merlottraube fast etwas schrullig und skuril, er erinnert an einen Apostel. 

Mehr erfahren

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2011 Frankreich
Tertre Roteboeuf

Chateau Tertre Roteboeuf Grand Cru

Lobenberg: Das Weingut von Francois Mitjaville in Saint Hyppolite in Saint Emilion liegt ganz am Rande des Kalksteinplateaus in Richtung Castillon. Einer der Gurus der Appellation. Ein Weinbergsversteher, ein Weinversteher, ein...

  • 298,00 €

1,5 l (198,67 €/l)

  • 21293H
  • Lobenberg 94-95
    NM 92-94
    Gabriel 18
  • Trinkreife: 2017 - 2040

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2013 Frankreich
Tertre Roteboeuf

Chateau Tertre Roteboeuf Grand Cru

Lobenberg: Der Tertre Roteboeuf ist so schön frisch und würzig, fast scheint er mit Rappen vergoren. In Wirklichkeit ist er komplett entrappt, und lediglich durch seine hohe Reife ein klein bisschen in der gewollten Dekadenz der Reife,...

  • 179,00 €

0,75 l (238,67 €/l)

  • 23808H
  • Lobenberg 94-96
    Gerstl 19
    TA 94
  • Trinkreife: 2017 - 2040

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2017 Frankreich
Tertre Roteboeuf

Chateau Tertre Roteboeuf Grand Cru

Subscription: Auslieferung im Herbst 2020.

Lobenberg: Das Weingut von Francois Mitjavile an der Südkante Saint-Emilions liegt in Amphitheater-Form auf purem Kalkstein. Der Wein des Großmeisters der Fruchtexpression und Feinheit. Immer einer der besten Saint-Emilion-Produzenten...

  • 176,00 €

0,75 l (234,67 €/l)

  • 32446H
  • Lobenberg 95-97
    Pirmin Bilger 20
    Gerstl 20
  • Trinkreife: 2025 - 2045

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 3 von 3
Artikel pro Seite
Pfeiler Tertre Roteboeuf

Über das Weingut Tertre Roteboeuf

Er liest in der Regel als letzter Winzer in Saint Emilion (auch die Kerne sollen reif sein!) und ist dann im Keller immer sehr, sehr zurückhaltend, bloß nicht zuviel extrahieren, bloß keine Bitterstoffe und spröden Tannine durch zu harte Pressungen. Der Ausbau im Barrique erfolgt dann sehr sanft, durchaus ein wenig Sauerstoffkontakt und moderate Temperaturen im weiteren Verlauf in Kauf nehmend. Francois Weine sind bei Auslieferung schon weit in der Reife und somit schon fast trinkbar. Auch kann niemand in Bordeaux die Jahresverläufe, ihre Besonderheiten, und vor allem die Auswirkungen der einzelnen Komponenten des Wetters auf die Art und Qualität des Weins so analysieren wie Francois Mitjavile. Viel, viel mehr als ein Orakel! Ein ungemein sympathischer Mann, kaum einer versteht mehr von der Natur und dem Merlot und so ist Tertre Roteboeuf zu Recht eines der angesehensten und wirklich kultigsten Chateau des Saint Emilion Auf Grund der knappen Mengen leider auch eines der rarsten und teuersten. Zu Recht, denn diese Weine sind schon jung einer der höchsten Genüsse in Bordeaux, aber Tertre Roteboeuf kann auch sehr gut altern. Schon nach gut 10 Jahren stellen sich die von Kennern so geschätzten tertiären Aromen ein, und dann hält sich der Wein in verschiedenen Spielarten dieser reifen Aromatik sehr, sehr lange. Tertre Roteboeuf ist groß!

Weingut
Rebfläche
Weinfässer
Weinberg