Dr. Heger

Weingut Dr. Heger heißt Weinanbau in dritter Generation. 1935 wurde das Weingut vom Landarzt Dr. Max Heger gegründet. Sein Sohn Wolfgang Heger führte es in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts in die Spitze der besten Deutschen Weingüter. 

 

Mehr erfahren

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

Dr. Heger

Baden

f

Chardonnay 100%

a

Lobenberg 97–98/100

Gerstl 19/20

Chardonnay Winklerberg hinter Winklen Gras im Ofen Großes Gewächs trocken 2018
  • 32,50 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Dr. Heger

Baden

f

Spätburgunder 100%

a

Lobenberg 94–95/100

t

Trinkreif: 2020–2035

Ihringer Spätburgunder VDP Ortswein trocken 2017
  • 15,60 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Dr. Heger

Baden

f

Spätburgunder 100%

a

Lobenberg 93–94/100

t

Trinkreif: 2018–2023

Heger Spätburgunder Vitus trocken 2015
  • 14,60 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

Dr. Heger

Baden

f

Grauburgunder 100%

a

Lobenberg 95–97/100

Gerstl 19/20

Grauburgunder Winklerberg hinter Winklen Gras im Ofen Großes Gewächs trocken 2018
  • 32,50 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

Dr. Heger

Baden

f

Weißburgunder 100%

a

Lobenberg 97–98/100

Gerstl 19/20

Weißburgunder Winklerberg hinter Winklen Gras im Ofen Großes Gewächs trocken 2018
  • 32,50 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Dr. Heger

Baden

f

Spätburgunder 100%

a

Lobenberg 97–99/100

t

Trinkreif: 2021–2046

Spätburgunder Ihringer Winklerberg Rappenecker Großes Gewächs trocken 2015
  • 55,00 €
Nur noch 8 Flaschen verfügbar

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Dr. Heger

Baden

f

Riesling 100%

a

Lobenberg 97–99/100

t

Trinkreif: 2020–2043

Riesling Vorderer Winklerberg Großes Gewächs trocken 2017
  • 28,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Dr. Heger

Baden

f

Spätburgunder 100%

a

Lobenberg 97–100/100

t

Trinkreif: 2022–2047

Spätburgunder Ihringer Winklerberg Rappenecker Großes Gewächs trocken 2016
  • 55,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Dr. Heger

Baden

f

Spätburgunder 100%

a

Lobenberg 98–100/100

t

Trinkreif: 2023–2048

Spätburgunder Ihringer Winklerberg Häusleboden Großes Gewächs trocken 2017
  • 80,00 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

Dr. Heger

Baden

f

Spätburgunder 100%

a

Lobenberg 98–100/100

Spätburgunder Ihringer Winklerberg Häusleboden Großes Gewächs trocken 2018
  • 80,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Dr. Heger

Baden

f

Spätburgunder 100%

a

Lobenberg 96/100

t

Trinkreif: 2022–2035

Spätburgunder Breisacher Eckertsberg Erste Lage trocken 2017
  • 26,00 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

Dr. Heger

Baden

f

Spätburgunder 100%

a

Lobenberg 97–100/100

Gerstl 20/20

Spätburgunder Ihringer Winklerberg Rappenecker Großes Gewächs trocken 2018
  • 55,00 €
Artikel 1 - 12 von 13
Artikel pro Seite

Über das Weingut Dr. Heger

Weingut Dr. Heger heißt Weinanbau in dritter Generation. 1935 wurde das Weingut vom Landarzt Dr. Max Heger gegründet. Sein Sohn Wolfgang Heger führte es in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts in die Spitze der besten Deutschen Weingüter. Heute leitet dessen Sohn Joachim (in Geisenheim ausgebildet) gemeinsam mit Frau Silvia das Weingut. Joachim ist auch Vorsitzender des VDP Baden und längst eine Koryphäe in Baden. Die Reben wachsen bei Heger auf den Lagen »Ihringer Winklerberg« und »Achkarrer Schlossberg«, beide sind vom VDP als Große Lage klassifiziert. Das Terroir ist geprägt von Vulkanverwitterungsböden mit Löss- oder Lösslehm-Auflage. Die Region bietet ideale Bedingungen für Weinbau auf höchstem Niveau. Am Kaiserstuhl werden regelmäßig die höchsten Durchschnittstemperaturen Deutschlands gemessen, der Ihringer Winklerberg ist der Weinberg mit den meisten Sonnenstunden Deutschlands. Genau in der Mitte zwischen Vogesen und Schwarzwald herrschen dort nahezu mediterrane Bedingungen. Das Vulkangestein und die Stützmauern der Kleinterrassen speichern die Sonnenhitze und geben diese nachts wieder ab. Als Besonderheit gibt es im Schatten der Bergkuppe die einzige kühlere Region in diesem Ausnahmeberg: »Gras im Ofen« heißt dieser schräge Hang. Hier gibt es eine besonders kühle und burgundisch feine Stilistik im Reigen der kräftigen Weißweine des Weinbergs. Mineralik und Finesse pur, ultralimitierte Mengen, ich musste sie Joachim mühsam abtrotzen!

»Am Kaiserstuhl werden regelmäßig die höchsten Durchschnittstemperaturen Deutschlands gemessen, (…)«

In den Steilterrassen ist eine mechanische Bearbeitung weitgehend ausgeschlossen, hier ist fast alles Handarbeit. Joachim und Silva Heger liegt die Pflege der Weinberge sehr am Herzen. Und die Reben scheinen sich bei diesem humorig freundlichen Paar sehr wohl zu fühlen. Die Hegers wissen als moderne Winzer natürlich auch, wie man einen Wein im Keller ohne starke Eingriffe begleitet und versuchen dort die charakteristischen Eigenschaften des Weines in seinem jeweiligen Jahrgang abzubilden. Das gelingt ihnen offensichtlich hervorragend. Die Großen Gewächse sind von solch ausgeprägter Struktur, enorm dicht und extrem cremig. Die unter dem Namen Dr. Heger abgefüllten Weine sind Weltklasse! Wegen dieser Weine wurde Joachim Heger völlig zurecht vom Gault Millau zum Winzer des Jahres 2013 und sein Weingut seit Jahren vom Eichelmann und Gault Millau als fünf Sterne Weltklasse-Weingut ausgezeichnet.