Bruno Giacosa

Bruno Giacosa war das Gegenteil der jungen Wilden Altare, Scavino, Sandrone, Aldo Conterno, Gaja und Co. Seine extrem eleganten Weine sind trotz ihrer von keinem anderen Erzeuger erreichten Finesse in der Jugend verschlossen, obwohl er sie immer erst ein bis drei Jahre nach den anderen Erzeugern herausbringt. Ausbau nur in großen Fässern.

Mehr erfahren

Weißwein, Piemont, 2018 Italien Bruno Giacosa

Roero Arneis 2018

Lobenberg: Aus Roero kommt bekanntermaßen der feinste Arneis. Dieser autochthone Weißwein des Piemonts war bis Ende des 19. Jahrhunderts fast ausgestorben und wurde dann von traditionsbewussten Winzern wieder entdeckt. Wir finden ein glänzendes, zartes Goldgelb mit grünen Reflexen im Glas....

  • 19,50 €

0,75 l (26,00 €/l)

  • 36298H
  • Lobenberg 93+/100
    Parker 91+/100
  • Trinkreife : 2019 - 2027

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2017 Italien Bruno Giacosa

Dolcetto d'Alba Falletto di Serralunga 2017

Lobenberg: Dieser Dolcetto stammt aus der berühmten Barololage, die sich im Besitz von Bruno Giacosa befindet. So gut wie kein anderer piemonteser Winzer würde auf solch gutem Terroir Dolcetto wachsen lassen. Dieser Dolcetto beweist einmal mehr die Qualität dieses grandiosen Weinbergs. Die...

  • 15,90 €

0,75 l (21,20 €/l)

  • 33318H
  • Lobenberg 92-93/100
  • Trinkreife : 2019 - 2029

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Rotwein, Piemont, 2018 Italien Bruno Giacosa

Dolcetto d'Alba Falletto di Serralunga 2018

Lobenberg: Ein Dolcetto aus einer der berühmtesten und kraftvollsten Lagen des Barolo-Gebietes, die sich im Besitz von Bruno Giacosa befindet. Quasi kein anderer piemonteser Winzer würde sich erlauben auf solch gutem Terroir Dolcetto wachsen lassen. Dieser Dolcetto beweist einmal mehr die...

  • 15,90 €

0,75 l (21,20 €/l)

  • 36282H
  • Lobenberg 92-93/100
  • Trinkreife : 2020 - 2030

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Lieferbar ab KW 46 in 2019.

Rotwein, Piemont, 2017 Italien Bruno Giacosa

Barbera d'Alba Casa Vinicola Bruno Giacosa 2017

Lobenberg: Der gehobene Alltagswein der piemontesischen Winzerlegende schlechthin: dunkle Kirschen, Heidelbeeren und Brombeeren im Nasenbild, die Aromen sind voll und konzentriert. Am Gaumen mit sehr guter Dichte im Antrunk, wird dann immer vollmundiger, satte aromatische Attacke, dabei...

  • 22,90 €

0,75 l (30,53 €/l)

  • 36541H
  • Lobenberg 92-93/100
  • Trinkreife : 2020 - 2039

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Rotwein, Piemont, 2016 Italien Bruno Giacosa

Barbera d'Alba Falletto di Serralunga 2016

Lobenberg: Dicht, dunkel, intensiv und kraftvoll, satte Frucht, viel Druck und trotzdem extreme Finesse. Fetter Barbera und dennoch so fein... Giacomo Conterno lässt grüßen. 94+/100

  • 29,99 €

0,75 l (39,99 €/l)

  • 33319H
  • Lobenberg 94+/100
    Suckling 93/100
  • Trinkreife : 2020 - 2036

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Rotwein, Piemont, 2017 Italien Bruno Giacosa

Barbera d'Alba Falletto di Serralunga 2017

Lobenberg: Dicht, dunkel, intensiv und kraftvoll, satte Frucht, viel Druck und trotzdem extreme Finesse. Fetter Barbera und dennoch so fein... Giacomo Conterno lässt grüßen. 94+/100

  • 33,90 €

0,75 l (45,20 €/l)

  • 36297H
  • Lobenberg 94+/100
  • Trinkreife : 2021 - 2037

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Lieferbar ab KW 46 in 2019.

Rotwein, Piemont, 2016 Italien Bruno Giacosa

Nebbiolo d'Alba Valmaggiore 2016

Lobenberg: Die beste Nebbiolo-Lage überhaupt, Sandrone und Giacosa wetteifern hier. Das ist sozusagen der kleine Bruder des Barolo von Giacosa. Marzipan und ultrafeine Himbeere mit Walnuss, etwas Veilchen und Rosenblätter. Ein traumhafter Nebbiolo im burgundischen Stil. Tief und...

  • 29,90 €

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

0,75 l (39,87 €/l)

  • 33720H
  • Lobenberg 93-94/100
    Parker 93/100
    Suckling 94/100
  • Trinkreife : 2019 - 2036

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Rotwein, Piemont, 2017 Italien Bruno Giacosa

Nebbiolo d'Alba Valmaggiore 2017

Lobenberg: Die beste Nebbiolo-Lage überhaupt, Sandrone und Giacosa wetteifern hier. Das ist sozusagen der kleine Bruder des Barolo von Giacosa. Marzipan und ultrafeine Himbeere mit Walnuss, etwas Veilchen und Rosenblätter. Ein traumhafter Nebbiolo im burgundischen Stil. Tief und...

  • 35,00 €

0,75 l (46,67 €/l)

  • 36299H
  • Lobenberg 93-94/100
    Parker 92/100
  • Trinkreife : 2020 - 2035

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2014 Italien Bruno Giacosa

Barbaresco 2014

Lobenberg: Granatrot. Würzige, sehr mineralische Nase nach feiner Kirsche und einem Hauch Erdbeere, Zedernholz, Vanille und Marzipan. Konzentrierter und zugleich sehr feiner Mund mit zarter Würze und subtiler, roter Frucht, changierend von Kirsche und Erdbeere bis Johannisbeere und...

  • 109,00 €

0,75 l (145,33 €/l)

  • 29684H
  • Lobenberg 93-94/100
    Winespectator 93/100
  • Trinkreife : 2019 - 2042

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Rotwein, Piemont, 2012 Italien Bruno Giacosa

Barbaresco Asili 2012

Lobenberg: Geranienroter, heller Rand. Extrem duftige Nase nach Zedernholz, Rauch, Leder, getrockneten Kräutern, Vanille, Eiche und Kirsche, sehr fein. Im Mund konzentriert, mittlerer Körper, vielschichtig, aber auch sehr zart und elegant. In seiner Ganzheit sicherlich einer der großen...

  • 109,00 €

0,75 l (145,33 €/l)

  • 26575H
  • Lobenberg 95-96+/100
    Parker 94/100
    Suckling 96/100
  • Trinkreife : 2017 - 2037

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Artikel 1 - 10 von 24
Artikel pro Seite
Weinfeld

Über Bruno Giacosa

Keinerlei modischer Schnickschnack, keine Zugeständnisse an den Zeitgeist. Diese Monumente sind und waren immer sehr lagerfähig, einer der wenigen Traditionalisten, dessen Weine nicht nur lange lagern müssen, sondern dann auch noch hervorragend schmecken. Nach den großen Jahrgängen 2007 und 2008 ging die Regentschaft über Keller und Weinberge an die Tochter Bruna über, denn Bruno war durch einen Schlaganfall und das Alter arg beeinträchtigt. Ein neuer Kellermeister und andere Veränderungen waren die Folge. Sein Wissen und seine Leidenschaft haben die Weine einzigartig gemacht und ihnen Kultstatus verliehen. Im Januar 2018 verstarb Bruno Giacosa.

Weinberge Serralunga