Odinstal

Das Weingut Odinstal ist in jeder Hinsicht sehr besonders. Altehrwürdig thront das Gutshaus auf 350 Metern über Meeresspiegel oberhalb der Stadt Wachenheim und ist damit das höchstgelegene Weingut der Mittelhaardt. Inhaber Thomas Hensel hat es Ende der 90er Jahre erwerben können und seitdem aufwendig renoviert, nicht einmal Wasser oder Strom gab es. 

 

Mehr erfahren

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Odinstal

Pfalz

e

Riesling 100%

a

Lobenberg 97–98 / 100

Sekt Riesling brut Flaschengärung
  • 55,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Odinstal

Pfalz

e

Auxerrois 100%

z

unkonventionell
niedrige Säure

a

Lobenberg 94–95 / 100

t

Trinkreif: 2019–2033

Auxerrois 350 N.N trocken 2018
  • 25,00 €
Nur noch 12 Flaschen verfügbar

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Odinstal

Pfalz

e

Riesling 100%

z

frische Säure
mineralisch
leicht & frisch

a

Lobenberg 93–94 / 100

t

Trinkreif: 2019–2035

Riesling 120 N.N. trocken 2018
  • 18,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Odinstal

Pfalz

e

Riesling 100%

z

unkonventionell
frische Säure

a

Lobenberg 98–99 / 100

t

Trinkreif: 2020–2040

Riesling Buntsandstein (Nakt) trocken 2018
  • 32,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Odinstal

Pfalz

e

Silvaner 100%

z

unkonventionell
mineralisch

a

Lobenberg 93+ / 100

t

Trinkreif: 2019–2033

Silvaner (Nakt) trocken 2018
  • 20,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Odinstal

Pfalz

e

Weißburgunder 100%

z

voll & rund
mineralisch

a

Lobenberg 94–95 / 100

t

Trinkreif: 2020–2035

Weißburgunder 350 N.N. trocken 2018
  • 25,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Odinstal

Pfalz

e

Riesling 100%

z

unkonventionell
frische Säure
mineralisch

a

Lobenberg 97+ / 100

t

Trinkreif: 2020–2040

Riesling Vulkan trocken 2018
  • 38,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Odinstal

Pfalz

e

Riesling 100%

z

frische Säure
mineralisch

a

Lobenberg 96 / 100

t

Trinkreif: 2020–2042

Riesling Muschelkalk trocken 2017
  • 32,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

Odinstal

Pfalz

e

Rieslaner 100%

z

sehr süss
exotisch & aromatisch

a

Lobenberg 97–98 / 100

t

Trinkreif: 2019–2050

Schlossberg Rieslaner Auslese (fruchtsüß) 2018
  • 28,00 €
Artikel 1 - 9 von 9
Artikel pro Seite
Menschen probieren Weine im Probenraum

Über Odinstal

Das Weingut Odinstal ist in jeder Hinsicht sehr besonders. Altehrwürdig thront das Gutshaus auf 350 Metern über Meeresspiegel oberhalb der Stadt Wachenheim und ist damit das höchstgelegene Weingut der Mittelhaardt. Inhaber Thomas Hensel hat es Ende der 90er Jahre erwerben können und seitdem aufwendig renoviert, nicht einmal Wasser oder Strom gab es. Noch in den 90er Jahren war die Idee hier oben Wein zu machen eigentlich wahnsinnig. Doch in Zeiten des Klimawandels ist die Lage zukunftsträchtig. Die Reife ist langsamer, die erreichten Alkoholwerte sind moderater, der Stil ist kühler. Alles durchaus entscheidende Komponenten in der heutigen Zeit. Für den Wein zeichnet Andreas Schumann verantwortlich, der bei der pfälzer Weinlegende Hans Günther Schwarz gelernt hat. Heute ist er einer der ausgewiesenen Experten der Biodynamie in Deutschland. Diese ist hier nicht nur Mittel zum Zweck, sondern die grundsätzliche Haltung des gesamten Betriebes und seiner Mitarbeiter. Es gibt nur eine Handvoll Weingüter in Deutschland, die derart penibel und sorgfältig die biodynamische Idee in die Tat umsetzen. Und dabei stetig daran arbeiten sich selbst an die natürlichen Gegebenheiten zu adaptieren und nicht umgekehrt. Rehe und Wildschweine gehören zu den regelmäßigen Besuchern hier oben, Wildblumen, Wildkräuter und seltene Insekten umringen das Gutshaus und die Weinberge – diese kleine Lichtung über Wachenheim ist wahrlich ein fast mystisch wirkender Ort. 

»Rehe und Wildschweine gehören zu den regelmäßigen Besuchern hier oben, Wildblumen, Wildkräuter und seltene Insekten umringen das Gutshaus und die Weinberge (…)«

Für Terroir- und Bodenexpression finden wir hier nahezu optimale Voraussetzungen. Denn es gibt mit dem Basalt, dem Buntsandstein und Kalksteinfels alle drei grundlegend Gesteinsarten, die die Pfalz prägen. Deren Charakteristik möglichst pur und unverfälscht herauszuarbeiten ist die Maxime von Andreas Schuhmann und seinem Team. In diesem Zuge wird auf Odinstal schon seit über zehn Jahren mit spontaner Vergärung gearbeitet. Seit einigen Jahren werden auch teilweise ganze Trauben zur Gärung hinzugefügt, um noch mehr Aromatik und Typizität aus den Schalen zu lösen. Andreas ist ein getriebener Qualitätsfanatiker, experimentierfreudig und offen, sich mit der nötigen Ruhe darauf einzulassen, dass die Weine ihren perfekten Ausdruck auch ohne viel Zutun finden. Keine moderne Kellertechnik, keine Gärführung oder Temperaturkontrolle – einfach nur vergorener Traubenmost, der die DNA dieses besonderen Ortes in sich trägt. Nicht nur der Ansatz des Wirkens und Schaffens sind unkonventionell, sondern auch die Rebsorten sind für ein pfälzisches Spitzenweingut nicht alltäglich. Neben Riesling und Weißburgunder finden wir hier auch Auxerrois, Silvaner und trocken ausgebauten Gewürztraminer.

Winzer im Weinberg

Das Herzstück der Produktion sind aber die Terroir-Rieslinge vom Basalt, Kalkstein und Buntsandstein mit ihren sehr unterschiedlichen Charakteren, obwohl sie im Keller gleich behandelt werden. Strikte Biodynamie, Spontangärung, langer Verbleib auf der Hefe, minimaler Schwefeleinsatz – das sind die grundsätzlichen Determinanten der Produktion. Die logische Fortsetzung der individuellen Ansätze von Andreas Schumann sind auch gänzlich naturbelassen Ausgebaute Weine, also Naturalwine im heutigen Sinne. Komplett ungeschwefelt und meist unfiltriert, teilweise auch schalenvergoren als Orangewein. Genau wie die ganze Geschichte des Weingutes, sind auch die Weine unkonventionell. Manche würden sagen etwas schräg, klar, aber eben schräg-gut. Die Weine sind wahrlich spannend, geradezu fesselnd mit ihrer kühlen, saftigen Frucht und der eigenwilligen, freigeistigen Art. Auf Odinstal gibt es Weine für Individualisten und Entdecker, die ihren Geschmackshorizont fernab gewisser Konven­tionen erweitern möchten. Vielleicht verstehen Sie nach Lektüre dieser Einführung, was dieses Kleinod über den Dächern der Pfalz zu einem magischen Ort macht. Doch am besten wird sich Ihnen die großartige Vision des Odinstals erschließen, wenn sie schmeckbar in Ihrem Glas ist.