Aiguilhe / Neipperg

Aiguilhe / Neipperg

Stephan Graf von Neipperg, gebürtiger Württemberger und Besitzer von Canon la Gaffeliere, hat in den neunziger Jahren als einer der Ersten begriffen, was für ein Potenzial die Weine aus der Region Castillon haben.

 

Mehr erfahren

Rotwein, Bordeaux - Cotes de Castillon, 2015 Frankreich
Aiguilhe / Neipperg

Chateau d’Aiguilhe

Lieferbar ab KW 24 in 2018.

Lobenberg: Zweites Weingut von Stephan Neipperg. Hoher Anteil an Kalkböden mit Lehm-, Sand-, Kiesauflage. Im Weinberg wird vermehrt darauf gesetzt dicht zu pflanzen und keine externen Klone mehr einzusetzen. Es sind jetzt immer Selection...

  • 28,80 €

0,75 l (38,40 €/l)

  • 27108H
  • Lobenberg 94-95+
    Winespectator 91-94
    Gerstl 18+
  • Trinkreife: 2020 - 2035

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Cotes de Castillon, 2016 Frankreich
Aiguilhe / Neipperg

Chateau d’Aiguilhe

Subscription: Auslieferung im Frühjahr 2019.

Lobenberg: Geerntet wurde d'Aiguilhe vom 30. September bis zum 13. Oktober. 49 Hektoliter pro Hektar, 85% Merlot, 15% Cabernet Franc. Fermentationszeit 30 Tage, 30% Ausbau im neuen Holz. Chateau d'Aiguilhe ist eines der Weingüter von...

  • 22,80 €

0,75 l (30,40 €/l)

  • 30096H
  • Lobenberg 94+
    Winespectator 91-94
    Bettane 94
  • Trinkreife: 2023 - 2045

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Cotes de Castillon, 2016 Frankreich
Aiguilhe / Neipperg

Chateau d’Aiguilhe

Subscription: Auslieferung im Frühjahr 2019.

Lobenberg: Geerntet wurde d'Aiguilhe vom 30. September bis zum 13. Oktober. 49 Hektoliter pro Hektar, 85% Merlot, 15% Cabernet Franc. Fermentationszeit 30 Tage, 30% Ausbau im neuen Holz. Chateau d'Aiguilhe ist eines der Weingüter von...

  • 47,10 €

1,5 l (31,40 €/l)

  • 30954H
  • Lobenberg 94+
    Winespectator 91-94
    Bettane 94
  • Trinkreife: 2023 - 2045

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 3 von 3
Artikel pro Seite
Aiguilhe / Neipperg

Über das Weingut Aiguilhe / Neipperg

Das Kalksandsteinplateau ist ein nahezu perfektes Terroir, sehr ähnlich den Cotes von Saint Emilion. Mit Unterstützung seines genialen Önologen Derenoncourt erstand er sehr interessante Lagen und investierte in großem Stil in die Qualität der Weinberge. Nach nunmehr 25 Jahren steht dieser Wein, Chateau d'Aiguilhe, zusammen mit dem biodynamischen Clos Puy Arnaud und Derenoncourts Domaine de l‘A in der ersten Reihe der Appellation. Die Weine sind von einer Klasse, dass sie oftmals die besten Fronsac und Lalande Pomerol in den Schatten stellen. Der Stil entspricht jedoch eher den kalkigen Hanglagen von Saint Emilion, wie man es in Perfektion bei Larcis Ducasse und Pavie erlebt. Trotz der Klasse von Chateau d‘Aiguilhe wäre dieser Vergleich aber etwas vermessen. Dennoch ein großes Bravo!

Aiguilhe / Neipperg
Weingut
Weinfässer