Weingut Schloss Gobelsburg

Schloss Gobelsburg

Schloss Gobelsburg kann als das älteste kontinuierlich geführte Weingut der Donauregion Kamptal betrachtet werden. Die Weinbaugeschichte lässt sich hier nämlich bis ins 12. Jahrhundert zurückverfolgen. Seit 1996 wird das Weingut von Eva und Michael Moosbrugger geführt.

Mehr erfahren

Weißwein, Kamptal, 2017 Österreich Schloss Gobelsburg

Kamptal Grüner Veltliner Domaene

Lobenberg: Dieser DAC Grüner Veltliner ist ein absolut herkunftstypischer Wein. Das bedeutet, er pfefferlt leicht in der Nase, wirkt animierend frisch und knackig. Am Gaumen knochentrocken mit Aromen von Birne, Granny Smith und Zitrusfrüchten. Spritzig und würzig. Ein toller Weinwert,...

  • 8,65 €

0,75 l (11,53 €/l)

  • 35123H
  • Lobenberg 89-90
    Falstaff 90
    Winespectator 90
  • Trinkreife: 2018 - 2026

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Kamptal, 2016 Österreich Schloss Gobelsburg

Kamptal Riesling Zöbing trocken

Lobenberg: Dieser Ortswein ist aus Lagen von Perm Böden und Urgestein. Man hat hier bereits einen echt herkunftstypischen Wein, der von feiner Steinigkeit und Würze geprägt ist, jedoch in der Jugend mehr Vitalität offenbart als die Ried-Crus, die eben einfach mehr Zeit brauchen. Das...

  • 12,90 €

0,75 l (17,20 €/l)

  • 33090H
  • Lobenberg 92-93
  • Trinkreife: 2017 - 2025

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Kamptal, 2017 Österreich Schloss Gobelsburg

Langenlois Grüner Veltliner

Lobenberg: Dieser Kamptaler Ortswein stammt aus Lagen in Langenlois, dem Zentrum des Kamptals und Inbegriff der Weinkultur. Man hat hier eher sanfte Hügel, die ideal langsam ausreifende Trauben ergeben. Das ist ein schlanker, energiegeladener Grüner Veltliner. Typisch im Bouquet ist der...

  • 13,90 €

0,75 l (18,53 €/l)

  • 35122H
  • Lobenberg 93
    Falstaff 91
    Parker 91
  • Trinkreife: 2018 - 2028

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Kamptal, 2016 Österreich Schloss Gobelsburg

Kamptal Riesling Ried Gaisberg Erste Lage trocken

Lobenberg: Gaisberg zieht sich über die drei Gemeinden Kammern, Zöbing und Strass. Das ist in Nachbarschaft zu Heiligenstein. Die Böden sind hier eine Mischung aus Paragneis, Amphibolit und Glimmer. Das sind mit die ältesten Terrassen bei Schloss Gobelsburg. Das Bouquet ist eine...

  • 17,90 €

0,75 l (23,87 €/l)

  • 33089H
  • Lobenberg 94
  • Trinkreife: 2017 - 2027

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Kamptal, 2017 Österreich Schloss Gobelsburg

Ried Heiligenstein Riesling 1ÖTW

In der Gemeinde Zöbing, kurz vor den Toren Langenlois befindet sich die Spitzenlage Heiligenstein. Unter süd-östlicher Terrassen-Ausrichtung stehen die Rebstöcke hier mit einem Alter von durchschnittlich über 35 Jahren auf einer eigenständigen Bodenformation aus Silt, Arkose und...

  • 34,90 €

0,75 l (46,53 €/l)

  • 36184H
  • Lobenberg 95
    A La Carte 96
    Suckling 95
  • Trinkreife: 2019 - 2049

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Kamptal, 2015 Österreich Schloss Gobelsburg

Zweigelt

Lobenberg: Ein ganz typischer, fast schlotziger Zweigelt. Man hat hier süßliche Herzkirsche, etwas Erdbeere und Schlehe im Bouquet. Am Gaumen geht es rotfruchtig und süffig weiter. Ein wahnsinnig schöner Zweigelt, der aber für die Rebsorte auch eine beachtliche Struktur hat. Das ist ein...

  • 8,75 €

0,75 l (11,67 €/l)

  • 33088H
  • Lobenberg 90
  • Trinkreife: 2017 - 2023

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 6 von 6
Artikel pro Seite
Weingut Innenhof

Über das Weingut Schloss Gobelsburg

Schloss Gobelsburg kann als das älteste kontinuierlich geführte Weingut der Donauregion Kamptal betrachtet werden. Die Weinbaugeschichte lässt sich hier nämlich bis ins 12. Jahrhundert zurückverfolgen. Seit 1996 wird das Weingut von Eva und Michael Moosbrugger geführt. Es gibt hier zwei Linien. Unter Domaene Gobelsburg werden klassische, regionstypische Weine gefüllt. Unter Schloss Gobelsburg finden sich die Crus und unterschiedlichen Bodentypen. Im Fokus stehen etwas Zweigelt bei den Rotweinen und natürlich der Grüne Veltliner und Riesling. Schloss Gobelsburg ist so etwas wie ein Paradebeispiel herkunftstypischer Weine. Hier fokussiert man sich auf die Lagenklassifizierung. Die Gebietsweine sind klar und fruchtig, die Ortsweine bödentypische Weine. Die Krönung sind die Riedenweine, welche lediglich 5% der Qualitätspyramide ausmachen und zur Spitze des Landes zählen. Dabei sind die Weine immer – von der Basis bis hoch zum Cru – glockenklare, stets trockene und mineralisch geprägte Weine. Echte Zeugnisse ihrer Herkunft und eines starken Terroirs. 

Weinberg
Reben
Barrique-Keller
Fasskeller