Vinosia

Vinosia

Die Weinberge von Vinosia befinden sich im Herzen von Salento in Guagnano. Der alte und ehrwürdige Betrieb wurde 2003 bei der Gründung des Projekts "Vinosia" durch die Brüder Mario und Luciano Ercolino, frühere Mitbesitzer von Feudi di San Gregorio, einer Renovierung unterzogen und wird nun mit frischem Elan professionell geführt.

Mehr erfahren

Weißwein, Apulien, 2018 Italien Vinosia

Falanghina

Lieferbar ab KW 35 in 2019.

-- Suckling: Beautiful falanghina that shows freshness and focus with a tight palate and linear and driven acidity. Lots of pears and lemons. Drink now.

  • 8,50 €

0,75 l (11,33 €/l)

  • 39669H
  • Lobenberg 93
    Suckling 93
  • Trinkreife: 2019 - 2025

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Apulien, 2018 Italien Vinosia

Aglianico

Lobenberg: Aus den hohen Weinbauregionen Kampaniens, von denen dieser ausdrucksstarke Schmeichler extrem profitiert: satte Brombeere und fruchtige Frische schwingen über den Gaumen um dann für Johannisbeeren und Korinthen Platz zu machen. Vulkanische Böden und die Höhenlage tragen...

  • 9,50 €

0,75 l (12,67 €/l)

  • 38014H
  • Lobenberg 90-91
  • Trinkreife: 2020 - 2025

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Apulien, 2017 Italien Vinosia

Negroamaro Orus

Lobenberg: Endlich ein reinsortiger Negroamaro in perfekter Ausprägung. Nicht nur dunkel, satt, tief und voll, dieser Negroamaro hat wirklich auch Biss und Struktur, dabei seidig frisch im Tannin und fein im fruchtigen Körper. Ein leckeres Erlebnis. 90+/100

  • 9,50 €

0,75 l (12,67 €/l)

  • 33705H
  • Lobenberg 90+
  • Trinkreife: 2018 - 2023

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Apulien, 2018 Italien Vinosia

Primitivo Orus

Lobenberg: Ein würziges, samtiges Konzentrat mit geringer und zugleich feinster Restsüße, ein leichter Bitterton, intensiv fruchtig. So viel Pflaume und frische Feige, Dattel und ein winziger Touch Milchschokolade. Im Mund findet sich süße Kirsche, Feige, ein paar Veilchen und süße,...

  • 9,50 €

0,75 l (12,67 €/l)

  • 38016H
  • Lobenberg 91+
  • Trinkreife: 2020 - 2025

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Apulien, 2014 Italien Vinosia

Taurasi Santandrea

Lobenberg: Taurasi ist der Rotwein Grand Cru Kampaniens, der der Rebsorte Aglianico so immens viel Charakter verleiht, dass man ihn zu den großen Weinen Italiens zählen muss. In der Nase satte Kirsche, Johannisbeere und Moschus. Stringent und straff hallt er mit seinem faszinierenden...

  • 19,80 €

0,75 l (26,40 €/l)

  • 38013H
  • Lobenberg 94+
    Suckling 93
  • Trinkreife: 2020 - 2031

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Apulien, 2012 Italien Vinosia

Rajamagra Taurasi Riserva

Lieferbar ab KW 35 in 2019.

-- Suckling: A very meaty Taurasi, saturated in dried plums, pumice, charcoal, bay leaves, bark and dried spices. Full-bodied and very intense on the palate, which climbs through layers of dark plums, on rungs of layered, chewy tannins. Drink in 2024. 94/100

  • 24,90 €

0,75 l (33,20 €/l)

  • 39670H
  • Lobenberg 95+
    Suckling 94
  • Trinkreife: 2019 - 2030

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Apulien, 2012 Italien Vinosia

Sesto a Quinconce

Lieferbar ab KW 35 in 2019.

-- Suckling: This is a very impressive aglianico indeed, which showcases dried meat, iodine, oyster shell, pumice, bark, forest floor, cassis and dried plums. A full-bodied and huge palate follows, ploughing through a wealth of plush dark fruit that muscular tannins and some driven...

  • 47,50 €

0,75 l (63,33 €/l)

  • 39671H
  • Lobenberg 97
    Suckling 96
  • Trinkreife: 2019 - 2035

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 7 von 7
Artikel pro Seite
Rebstöcke
Reben - Weingut Vinosia

Über Vinosia

Mario Ercolino ist der verantwortliche Önologe, und seit der Trennung von seinem Bruder Luciano im Juni 2011, allein verantwortlich für dieses Projekt. Er hat einen schon legendären Ruf, war er doch mitverantwortlich für die damals grandiosen Weine von Feudi di San Gregorio. Umgeben vom mediterranen Klima des adriatischen Meeres im Norden und des Ionischen Meeres im Süden, gedeihen hier in Apulien, und auch in Irpinien (Kampanien), die autochthonen Rebsorten Primitivo und Negroamaro unter den besten Voraussetzungen. Organische Weinbergsarbeit der mit Mario Ercolino arbeitenden kleinen Winzer ist bei dem Werdegang des Önologen und Gründers selbstverständlich. Die termischen Winde in Italiens Süden beeinflussen das Gedeihen der Rebsorten hier auf äußerst positive Weise und lassen strukturvolle Weine entstehen. Weder für die Negroamaro noch für die Primitivo kennen wir in dem Preissegment gegenwärtig vergleichbare Qualitäten in Italien. Hut ab!

Hängende Reben
Rebstöcke
Holzfässer
Arbeiter im Weinfeld
Weinflaschen
Holzfässer