Ferriere

Ferriere

Die acht Hektar Rebfläche von Château Ferriere sind mit 75 % Cabernet Sauvignon, 20 % Merlot und 5 % Petit Verdot bestockt. Die Reben weisen mit durchschnittlich 35 Jahren ein beträchtliches Alter auf.

 

Mehr erfahren

Ferriere

Bordeaux, Margaux

f

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 95+/100

t

Trinkreif: 2025–2050

Chateau Ferriere 3eme Cru 2016
  • 46,50 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

Ferriere

Bordeaux, Margaux

f

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 96–97/100

Gerstl 19/20

Chateau Ferriere 3eme Cru 2018
  • 42,20 €

Ferriere

Bordeaux, Margaux

f

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 93–94+/100

t

Trinkreif: 2025–2045

Chateau Ferriere 3eme Cru 2017
  • 44,00 €
Artikel 1 - 3 von 3
Artikel pro Seite
Weinkeller

Über Ferriere

Die Lese erfolgt bei Ferriere von Hand, die Gär- und Maischedauer beträgt 15 bis 20 Tage in temperaturgeregelten Edelstahltanks. Die malolaktische Gärung erfolgt in jährlich zur Hälfte neuen Eichenfässern, in denen der Wein dann weitere 16 bis 18 Monate ausgebaut wird. Château Ferriere bringt dichte, stoffige Weine mit guter Balance hervor.