Siro Pacenti

Siro Pacenti

Giancarlo Pacentis Miniweingut in Montalcino umfasst weniger als 15 Hektar und gehört zu der kleinen Elite qualitätsbesessener Winzer wie Valdicava, Giulio Salvioni und Poggio di Sotto. 

 

Mehr erfahren

Rotwein, Toscana - Montalcino, 2016 Italien Siro Pacenti

Rosso di Montalcino 2016

Lobenberg: Feinste Kirsche und Brombeere, auch Blaubeere neben Vanille (Barriques) und Milchschokolade. Dichter, samtiger und sehr voller Rosso der Extraklasse. Sehr modern und sehr, sehr gut. 92-93/100

  • 21,50 €

0,75 l (28,67 €/l)

  • 33261H
  • Lobenberg 92-93/100
    Parker 91+/100
    Falstaff 93/100
  • Trinkreife: 2019 - 2031

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Rotwein, Toscana - Montalcino, 2017 Italien Siro Pacenti

Rosso di Montalcino 2017

Lieferbar ab KW 42 in 2019.

Lobenberg: Feinste Kirsche und Brombeere, auch Blaubeere neben Vanille (Barriques) und Milchschokolade. Dichter, samtiger und sehr voller Rosso der Extraklasse. Sehr modern und sehr, sehr gut. 92-93/100

  • 21,50 €

0,75 l (28,67 €/l)

  • 39263H
  • Lobenberg 92-93/100
    Suckling 91/100
  • Trinkreife: 2020 - 2032

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Rotwein, Toscana - Montalcino, 2012 Italien Siro Pacenti

Brunello di Montalcino Vecchie Vigne 2012

Lobenberg: Fast schwarz. Satte Brombeernase mit feiner Zartbitterschokolade, etwas an Barolo erinnernder Touch von Teer. Im Mund kommt ergänzend schönste Schwarzkirsche, auch Sauerkirsche und schwarze Johannisbeere. Die Frucht ist so satt und die Frische so präsent, dass der noch starke...

  • 66,00 €

0,75 l (88,00 €/l)

  • 29171H
  • Lobenberg 98/100
    Suckling 95/100
    Parker 94+/100
  • Trinkreife: 2020 - 2040

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Lebensmittelangaben
Rotwein, Toscana - Montalcino, 2013 Italien Siro Pacenti

Brunello di Montalcino Vecchie Vigne 2013

Lobenberg: Fast schwarz. Satte Brombeernase mit feiner Zartbitterschokolade, etwas an Barolo erinnernder Touch von Teer. Im Mund kommt ergänzend schönste Schwarzkirsche, auch Sauerkirsche und schwarze Johannisbeere. Die Frucht ist so satt und die Frische so präsent, dass der noch starke...

  • 65,90 €

0,75 l

  • 33259H
  • Lobenberg 98-100/100
    Suckling 95/100
    Parker 95/100
  • Trinkreife: 2021 - 2050

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Rotwein, Toscana - Montalcino, 2014 Italien Siro Pacenti

Brunello di Montalcino Vecchie Vigne 2014

Lieferbar ab KW 42 in 2019.

Lobenberg: Fast schwarz. Satte Brombeernase mit feiner Zartbitterschokolade, etwas an Barolo erinnernder Touch von Teer. Im Mund kommt ergänzend schönste Schwarzkirsche, auch Sauerkirsche und schwarze Johannisbeere. Die Frucht ist so satt und die Frische so präsent, dass der noch starke...

  • 65,90 €

0,75 l

  • 37720H
  • Lobenberg 98-100/100
    Parker 93/100
    Suckling 93/100
  • Trinkreife: 2022 - 2051

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Rotwein, Toscana - Montalcino, 2012 Italien Siro Pacenti

Brunello di Montalcino Riserva PS 2012

Lobenberg: Tief schwarze Farbe, fast tintig. Die Trauben für den PS kommen aus einer Einzelpazelle aus dem Bereich um Pelagrilli. Eine edle Herkunft. Frisch geschnittene Blumen, feine Eleganz, etwas Minze und Grafit. Die Frucht wird dominiert von Kirschen und Erdbeeren. Voller Kraft,...

  • 149,00 €

0,75 l

  • 33260H
  • Lobenberg 96-98+/100
    Falstaff 98/100
    Parker 96/100
  • Trinkreife: 2017 - 2037

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Artikel 1 - 6 von 6
Artikel pro Seite
Trauben Siro Pacenti

Über Siro Pacenti

Giancarlo Pacenti besitzt nur zwei kleine Weinberge im Norden Montalcinos, von denen er im Durchschnitt nicht mehr als 25 Hektoliter je Hektar erntet. Eine Weinbergsbewässerung wie bei den Großbetrieben kommt für ihn natürlich nicht in Frage. Die Weinberge sind zum Teil begrünt und die Weinbergsarbeit erfolgt nahezu in ökologischem Sinn. Extrem dunkle und tiefe Weine sind das Ergebnis. Giancarlo ist dabei in mancher Hinsicht aber der Moderne durchaus zugetan, er sieht den teilweisen Ausbau des Brunellos und Rossos in Barrique durchaus als Bereicherung. Auf Grund seiner immensen Frucht und sehr lebendigen Säure liegt er da nicht so daneben, seine Weine sind schwer beeindruckend.

Weingut
Rebstock
Weinfässer
Holzfässer