Lafite Rothschild

Lafite Rothschild

Was kann man zu Lafite sagen, was nicht schon alle (Wein-)Welt wüsste? Vielleicht ein paar Fakten. Klicken Sie hier:

 

Mehr erfahren

Rotwein, Bordeaux - Pauillac, 2017 Frankreich
Lafite Rothschild

Chateau Lafite Rothschild 1er Cru

Subscription: Auslieferung im Frühjahr 2020.

Lobenberg: Lafite Rotschild hatte keinen Frost. Die Blend besteht aus 96% Cabernet Sauvignon, 3,5% Merlot, 0,5% Petit Verdot. Ich bin gespannt, wann Lafite Rothschild sich traut mal 100% Cabernet Sauvignon zu machen, aber im Grunde ist...

  • 585,00 €

0,75 l (780,00 €/l)

  • 32352H
  • Lobenberg 97-98
    Gerstl 20
    Parker 97-99
  • Trinkreife: 2025 - 2055

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Pauillac, 2017 Frankreich
Lafite Rothschild

Chateau Lafite Rothschild 1er Cru

Subscription: Auslieferung im Frühjahr 2020.

Lobenberg: Lafite Rotschild hatte keinen Frost. Die Blend besteht aus 96% Cabernet Sauvignon, 3,5% Merlot, 0,5% Petit Verdot. Ich bin gespannt, wann Lafite Rothschild sich traut mal 100% Cabernet Sauvignon zu machen, aber im Grunde ist...

  • 1.171,50 €

1,5 l (781,00 €/l)

  • 34917H
  • Lobenberg 97-98
    Gerstl 20
    Parker 97-99
  • Trinkreife: 2025 - 2055

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 2 von 2
Artikel pro Seite
Rebfläche

Über das Weingut Lafite Rothschild

Das Gut hat 100 Hektar und produziert jährlich je 240 000 Flaschen vom Grand Vin und vom Zweitwein; das durchschnittliche Alter der Reben liegt bei über 35 Jahren; gelesen wird selbstverständlich per Hand; selektiert zum Teil bereits im Weinberg; die Vinifikation erfolgt 18 bis 25 Tage in temperaturgeregelten Edelstahltanks und Holzfässern bei maximal 30°C; die malolaktische Säureumwandlung macht der Wein im Tank; ausgebaut wird 20 Monate in neuen Eichenfässern. Voilá! Das Ergebnis ist weltberühmt.

Weinberg