Im Portrait

Weingut Braida

Familie im Weinkeller, Weinfässer

Leider verstarb er vor einigen Jahren, aber seine Kinder setzen das Werk auf gleichem Niveau fort, speziell seine Tochter Raffaella und ihr Mann Norbert Reinisch bürgen mit einer enormen Power für dieses hohe Niveau im Weingut Braida. Sie bewahren vor allem mit unermüdlicher Verbesserung im Weinberg das Erbe Giacomos und den Ruf, dass gerade der Barbera d’Asti, neben dem Barbera d‘Alba, die weltweit größten und international beachtetsten Weine dieser Rebsorte hervorbringt.