Azienda Agricola Brovia

Azienda Agricola Brovia

Die Geschichte des Weinguts der Brovia in Castiglione Falletto reicht bis in das Jahr 1863 zurück. Nach einem mehrjährigen Stillstand in der Weinproduktion nahmen sich 1953 Giacinto, Raffaele und Marina Brovia ein Herz und starteten quasi wieder von Null. Von Anfang an an setzte die Familie dann nur auf die Produktion von Qualitätsweinen.

 

Mehr erfahren

Rotwein, Piemont, 2016 Italien Azienda Agricola Brovia

Dolcetto d'Alba Vignavillej

Lobenberg: Dieser Dolcetto wächst auf drei Hektar und überwiegend in Castiglione Falletto, ein bisschen auch in Serralunga. Das heißt in den zwei maskulinsten Appellationen der Langhe überhaupt. Hoher Eisenanteil in den Böden, massive Weine, sehr alte Reben. 50 Jahre und älter. Sehr...

  • 14,95 €

0,75 l (19,93 €/l)

  • 33540H
  • Lobenberg 94+
  • Trinkreife: 2019 - 2029

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2017 Italien Azienda Agricola Brovia

Langhe Freisa La Villerina Secca

Lieferbar ab KW 44 in 2019.

Lobenberg: Eine autochthone Rebsorte, die es nur hier in der Langhe gibt. Nur von wenigen Erzeugern, ganz selten noch kultiviert, bedroht vom aussterben, eine Rarität. Überwiegend sogar als Frizzante gefüllt wie bei Mascarello. Hier bei Brovia allerdings still, schwarz, trocken und sehr...

  • 18,50 €

0,75 l (24,67 €/l)

  • 37636H
  • Lobenberg 93-94+
  • Trinkreife: 2020 - 2032

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2017 Italien Azienda Agricola Brovia

Barbera d'Alba Ciabot del Fi

Lieferbar ab KW 44 in 2019.

Lobenberg: Alex Sanchez lässt mich diesen, nur aus Serralunga, und aus 50 Jahre alten Reben in bester Lage stammenden Wein probieren. Was für ein Ereignis! Scarrone von Vietti, Cerretta von Giacomo Conterno....wir sind in dieser Liga. Schokolade flüssig, darin Schlehe, Cranberry, ...

  • 24,95 €

0,75 l

  • 37635H
  • Lobenberg 95-96+
  • Trinkreife: 2021 - 2037

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Rotwein, Piemont, 2015 Italien Azienda Agricola Brovia

Barolo Brovia DOCG

Lieferbar ab KW 44 in 2019.

Lobenberg: Die Nase ist sehr floral, weich und warm. Rosenblätter, süße Kirsche, süße Zwetschge. Schöne Mineralik ausstrahlend. Ein runder, dichter, frischer und intensiver Wein. Darunter etwas Mango und Passionsfrucht. Und das Ganze immer wieder eingeholt von dieser reichen, süßen...

  • 44,00 €

0,75 l (58,67 €/l)

  • 37794H
  • Lobenberg 95
  • Trinkreife: 2021 - 2041

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2014 Italien Azienda Agricola Brovia

Barolo Unio

Lobenberg: 2014 gibt es keinen der 4 Crus und überhaupt keine Lage, auch keinen Barolo Village Brea, der ja nur aus Serralunga kommt. 2014 werden alle vier Top Single Vineyards und der Brea zusammengefasst in einen Barolo Brovia "Unio". Die Gesamtmenge ist etwas mehr als die Hälfte der...

  • 55,00 €

0,75 l (73,33 €/l)

  • 33542H
  • Lobenberg 95-97
    Falstaff 95
    Parker 93+
  • Trinkreife: 2019 - 2041

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2015 Italien Azienda Agricola Brovia

Barolo Brea Ca Mia

Lieferbar ab KW 44 in 2019.

Lobenberg: Der Ca’Mia (die Lage heißt Brea, Unterlage Ca Mia) wächst auf 350m in Süd-Ost-Ausrichtung. In direkter Nachbarschaft der Lage Cerretta, Lehm auf Kalkstein. In Serralunga, der Heimat berühmter Weine wie der Barolo Sperss von Gaja und Conternos Monfortino. Auch Pira hat hier...

  • 66,00 €

0,75 l (88,00 €/l)

  • 37632H
  • Lobenberg 97-98+
    Suckling 94
    Galloni 94+
  • Trinkreife: 2022 - 2044

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2015 Italien Azienda Agricola Brovia

Barolo Brea Ca Mia

Lieferbar ab KW 44 in 2019.

Lobenberg: Der Ca’Mia (die Lage heißt Brea, Unterlage Ca Mia) wächst auf 350m in Süd-Ost-Ausrichtung. In direkter Nachbarschaft der Lage Cerretta, Lehm auf Kalkstein. In Serralunga, der Heimat berühmter Weine wie der Barolo Sperss von Gaja und Conternos Monfortino. Auch Pira hat hier...

  • 144,00 €

1,5 l (96,00 €/l)

  • 37795H
  • Lobenberg 97-98+
    Suckling 94
    Galloni 94+
  • Trinkreife: 2022 - 2044

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2015 Italien Azienda Agricola Brovia

Barolo Villero

Lieferbar ab KW 44 in 2019.

Lobenberg: Der Villero wächst auf 340m in Süd-West-Ausrichtung in Castiglione Falletto. Der Villero kommt vom gleichen Hang wie Rocche, das Beste aus Castglione Falletto. Kalksteinböden, Sand, weißer Lehm, hohe Eleganz und maskuline Power zugleich. Die Reben wurden Anfang der 60er Jahre...

  • 73,50 €

0,75 l

  • 37631H
  • Lobenberg 97-98+
    Suckling 94
    Galloni 93+
  • Trinkreife: 2021 - 2043

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Rotwein, Piemont, 2015 Italien Azienda Agricola Brovia

Barolo Villero

Lieferbar ab KW 44 in 2019.

Lobenberg: Der Villero wächst auf 340m in Süd-West-Ausrichtung in Castiglione Falletto. Der Villero kommt vom gleichen Hang wie Rocche, das Beste aus Castglione Falletto. Kalksteinböden, Sand, weißer Lehm, hohe Eleganz und maskuline Power zugleich. Die Reben wurden Anfang der 60er Jahre...

  • 155,00 €

1,5 l

  • 37796H
  • Lobenberg 97-98+
    Suckling 94
    Galloni 93+
  • Trinkreife: 2021 - 2043

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Rotwein, Piemont, 2015 Italien Azienda Agricola Brovia

Barolo Rocche di Castiglione

Lieferbar ab KW 44 in 2019.

Lobenberg: Die Einzellage Rocche liegt auf 350m in Süd-Ost-Ausrichtung. Die Reben wurden Mitte der 60er Jahre angepflanzt und wachsen überwiegend auf ca. 1,5 ha hellem Kalkstein und noch mehr Sandboden. Vorraussetzung für große Eleganz. Geerntet wird von Hand im Oktober. Nach 15-20...

  • 77,00 €

0,75 l

  • 37625H
  • Lobenberg 98-99+
    Galloni 94
    Suckling 94
  • Trinkreife: 2021 - 2043

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Artikel 1 - 10 von 12
Artikel pro Seite

Über Azienda Agricola Brovia

Seit Ende der 80er Jahre nun leiten die Töchter von Giacinto die Geschicke von Brovia. Elena (Agrarbetriebswirtin) und Cristin (Önologin) übernahmen die Tradition des Weinguts Brovia und führen es seitdem in die Moderne. Schon immer hatte man bei Brovia ein Bewusstsein für die Bedeutung des Terroirs und damit eine kompromisslose Haltung gegenüber der Auswahl beim Kauf der besten Lagen. Und die Familie schaffte es in der Tat, großartige Weinberge im Barolo-Anbaugebiet zu erwerben: Rocche, Villero und Garblèt Sue in Castiglione Falletto und Karn und Brea in Serralunga d'Alba. Die Philosophie des Weinguts Brovia war und ist es, Weine mit großem Charakter hervorzubringen. Alle auf die gleiche Weise traditionell vinifiziert, aber immer mit sehr spezifischen und klar definierten Eigenheiten. Jeder Wein, jeder Barolo soll den Reichtum der großen Langhe-Weinberge naturgetreu widerspiegeln. Großer Wein hängt von der Qualität der Trauben ab. Dies im Sinn, nimmt man sich im Weingut Brovia viel Zeit für Pflege der Weinberge. Wenn die Trauben ihre Farbe ändern, beginnt die grüne Lese. Hier werden nur die besten Mitarbeiter mit viel Erfahrung rangelassen. Und um immer zu wissen, wie es um die Qualität der Böden bestellt ist, wird das Gelände und deren Böden regelmäßig analysiert. Die Vinifikation bei Brovia ist eher traditionell. Die Trauben werden leicht angedrückt und die Frucht wird komplett entrappt. Die Mazerationszeit variiert je nach Wein. Die Temperatur während der Fermentation liegt zwischen 28-30 ° C. Der Ausbau der Baroli und Barbaresci erfolgt in großer slowenischer und französischer Eiche. Danach Abfüllung ohne Filtration. Alles nüchterne Fakten, aber in Summe verantwortlich für grandiose Weine. Brovia kreiert druckvolle und elegante Weine zugleich. Extrem präsent und vor allem eines: ausdrucksstark.