Vieux Chateau Certan

Vieux Chateau Certan

Vieux Chateau Certan befindet sich im Besitz der Familie Thienpont (die Brüder und Cousins zeichnen für Le Pin und Pavie Macquin verantwortlich, früher gehörte ihnen auch einmal Troplong Mondot) und liegt auf dem wahrscheinlich besten Terroir ganz Pomerols.

 

Mehr erfahren

Vieux Chateau Certan

Bordeaux, Pomerol

e

Cuvée

z

tanninreich
voluminös & kräftig

a

Lobenberg 97–100 / 100

t

Trinkreif: 2022–2050

Vieux Chateau Certan 2009
  • 399,00 €
Nur noch 5 Flaschen verfügbar

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Vieux Chateau Certan

Bordeaux, Pomerol

e

Cuvée

z

tanninreich
voluminös & kräftig

a

Lobenberg 99–100 / 100

t

Trinkreif: 2028–2070

Vieux Chateau Certan 2016
  • 377,00 €

Vieux Chateau Certan

Bordeaux, Pomerol

e

Cuvée

z

tanninreich
voluminös & kräftig

a

Lobenberg 100 / 100

t

Trinkreif: 2025–2060

Vieux Chateau Certan 2017
  • 265,00 €

Vieux Chateau Certan

Bordeaux, Pomerol

e

Cuvée

z

tanninreich
voluminös & kräftig

a

Lobenberg 93–94+ / 100

t

Trinkreif: 2017–2035

Vieux Chateau Certan 2013
  • 129,00 €

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Vieux Chateau Certan

Bordeaux, Pomerol

e

Cuvée

z

tanninreich
voluminös & kräftig

a

Lobenberg 98–100 / 100

t

Trinkreif: 2025–2055

Vieux Chateau Certan 2015
  • 399,00 €
Nur noch 3 Flaschen verfügbar

Vieux Chateau Certan

Bordeaux, Pomerol

e

Cuvée

z

tanninreich
voluminös & kräftig

a

Lobenberg 100 / 100

t

Trinkreif: 2025–2060

Vieux Chateau Certan 2017
  • 531,50 €
Artikel 1 - 6 von 6
Artikel pro Seite

Über Vieux Chateau Certan

Die direkten Nachbarn sind Petrus, La Conseillante, L’Evangile, Certan de May und Petit Village. Der Wein war und ist klar der feinste der Appellation. Das liegt an der Besonderheit der Böden dieses Plateaus, Kies über eisenhaltigem Lehm, hier wächst neben der Merlot auch ein großer Anteil Cabernet Franc und sogar Cabernet Sauvignon. Die dadurch erlangte Duftigkeit, Eleganz und Finesse erinnern an feinste Weine des Medoc, dennoch sind die Weine natürlich wesentlich voller durch einen doch ganz erheblichen Merlotanteil. Diese Quadratur des Kreises, Eleganz des Medoc mit Fülle und Körper aus Pomerol führt in großen Jahren zu einem der besten Bordeauxweine überhaupt. Der Regisseur Alexandre Thienpont schafft es Jahr für Jahr den finesereichsten, zartesten Pomerol hervor zu zaubern, Burgund aus Pomerol.

Rebzeile
Weinfeld
Reben
Holzfässer