Im Portrait

Michelini i Mufatto Mendoza

Mehrere Menschen bei Handlese auf Weingut Michelini i Mufatto Mendoza

Michelini i Mufatto ist ein Familienprojekt, das seinen Ursprung in Argentinien hat. 2008 gründeten Andrea Mufatto und Gerardo Michelini das Weingut in Mendoza. Schnell kamen fantastische Bewertungen und damit auch der Erfolg. Sich darauf auszuruhen war nicht ihre Sache und so begaben sie sich nach Spanien, um neue spannende Projekte zu finden. Zuvor hatten sie einen jungen Winzer zu Besuch, der seinen Horizont erweitern wollte. Es war César Márquez aus Valtuille, Neffe des Bierzo-Superstars Raúl Pérez.