Pavie

Pavie

Die 36,5 Hektar Rebfläche von Chateau Pavie im Südosten von Saint Emilion sind mit sehr alten Reben ( 55% Merlot, 25% Cabernet Franc, 20% Cabernet Sauvignon) bestockt. Das Terroir gilt als das beste in Saint Emilion. Seit das Chateau in den 90er Jahren von Gerard Perse übernommen wurde, wurden eine Reihe von Neuerungen eingeführt.

 

Mehr erfahren

Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2016 Frankreich
Pavie

Chateau Pavie 1er Grand Cru Classe A

Subscription: Auslieferung im Frühjahr 2019.

Lobenberg: Das Topweingut von Gérad Perse, früher im Besitz der Familie Valette, deren Sprösslinge heute in alle Welt verteilt sind und die Top-Weingüter in Chile, Chateau Clos Puy Arnaud in Castillon, u.a. betreuen. Das ganze Erbe wurde...

  • 410,00 €

0,75 l (546,67 €/l)

  • 30213H
  • Lobenberg 97-100
    Suckling 99-100
    Winespectator 97-100
  • Trinkreife: 2028 - 2065

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 1 von 1
Artikel pro Seite
Rebstock

Über das Weingut Pavie

Ungeheure Investitionen in die Restruktion der Weinberge und neue Keller auf dem neuesten Stand der Technik kennzeichnen heute Chateau Pavie. Die malolaktische Säureumwandlung findet in neuen Barriques statt. Pavie bringt ungeheuer konzentrierte, extrahierte, dichte Weine mit deutlicher Frucht hervor, die inzwischen auf Grund der Qualität in der ganzen Welt bekannt und gesucht sind. Seit 2012 ist Chateau Pavie in den Olymp der höchsten Saint Emilion Classifikation aufgestiegen.

Eingang zum Weingut
Weinberg
Weinberg
Rebstock