Conterno - Fantino

Conterno Fantino

Das Weingut Conterno Fantino wird seit kurzer Zeit nur noch von den Brüdern Claudio (Weinberge) und Guido (Keller) geleitet, das brachte nochmal einen deutlichen Qualitätsschub in dieses großartige Weingut in Monforte.

 

Mehr erfahren

Weißwein, Piemont, 2016 Italien Conterno Fantino

Langhe Chardonnay Bastia

Lobenberg: Satte, rassige, gelbe Frucht mit einem guten Touch sehr versammelten Holzes in der Nase. Im Mund fast etwas Adstringenz offenbarend, recht konzentriert, erst nach und nach Melone, Birne, Pfirsich und danach auch Passionsfrucht und Ananas zeigend, dadurch dann fast berauschend...

  • 24,95 €

0,75 l (33,27 €/l)

  • 33723H
  • Lobenberg 92-93+
  • Trinkreife: 2019 - 2031

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Piemont, 2017 Italien Conterno Fantino

Langhe Chardonnay Bastia

Lobenberg: Satte, rassige, gelbe Frucht mit einem guten Touch sehr versammelten Holzes in der Nase. Im Mund fast etwas Adstringenz offenbarend, recht konzentriert, erst nach und nach Melone, Birne, Pfirsich und danach auch Passionsfrucht und Ananas zeigend, dadurch dann fast berauschend...

  • 24,95 €

0,75 l (33,27 €/l)

  • 36395H
  • Lobenberg 92-93+
  • Trinkreife: 2020 - 2032

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2017 Italien Conterno Fantino

Dolcetto d'Alba Bricco Bastia

Lobenberg: Intensives Violett im Glas. In der Nase frische und duftende Aromen von Kirsche, Blaubeere und roter Johannisbeere, etwas Schlehe und Cassis. Dazu Menthol, Lakritze und Nelken. Sehr gute Struktur bei gleichzeitig samtiger Textur. Die Tannine sind gut integriert und verleihen...

  • 11,00 €

0,75 l (14,67 €/l)

  • 33722H
  • Lobenberg 91+
    Suckling 90
    Parker 90+
  • Trinkreife: 2018 - 2025

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2018 Italien Conterno Fantino

Dolcetto d'Alba Bricco Bastia

Lobenberg: Intensives Violett im Glas. In der Nase frische und duftende Aromen von Kirsche, Blaubeere und roter Johannisbeere, etwas Schlehe und Cassis. Dazu Menthol, Lakritze und Nelken. Sehr gute Struktur bei gleichzeitig samtiger Textur. Die Tannine sind gut integriert und verleihen...

  • 11,00 €

0,75 l (14,67 €/l)

  • 36397H
  • Lobenberg 91+
  • Trinkreife: 2019 - 2026

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2017 Italien Conterno Fantino

Barbera d'Alba Vignota

Lobenberg: Sattes Rubinrot mit schwarzen Reflexen. Intensives, dichtes und konzentriertes Bouquet nach Sauerkirsche, Schwarzkirsche und Schokolade. Satte Frucht im Mund, durch feinen Holzeinsatz gebändigte Fruchtsäure, saftig, dicht und charmant. 92/100 -- Falstaff: Intensives,...

  • 18,80 €

0,75 l (25,07 €/l)

  • 36394H
  • Lobenberg 92
    Falstaff 90
  • Trinkreife: 2020 - 2032

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2013 Italien Conterno Fantino

Barolo Casteletto Vigna Pressenda

Lobenberg: Die neueste Barolo-Lage bei Conterno-Fantino ist ein Super-Erfolg. Tiefes Rubinrot mit orangefarbenen Reflexen. Wunderbar frische, minzige Kräuter in der Nase, die Frucht etwas dezenter mit Kirsche und Pflaume. Milchschokolade und Rosenblätter, dazu diese dezente Minze und...

  • 57,00 €

0,75 l (76,00 €/l)

  • 29909H
  • Lobenberg 96-97
    Galloni 95+
  • Trinkreife: 2018 - 2028

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2013 Italien Conterno Fantino

Barolo Mosconi Vigna Ped

Lobenberg: Wie bei allen Barolo von Conterno-Fantino wurden seit 2008 nur noch Hefestämme, die aus eigenen Rebbergen vergangener Jahre gezüchtet wurden eingesetzt, also eine selektierte Hefe, um die Fermentation schnell ablaufen zu lassen. Die Besonderheit ist auch, dass die...

  • 57,00 €

0,75 l (76,00 €/l)

  • 29904H
  • Lobenberg 97+
    Parker 95
    Galloni 94
  • Trinkreife: 2019 - 2039

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2014 Italien Conterno Fantino

Barolo Mosconi Vigna Ped

Lobenberg: Wie bei allen Barolo von Conterno-Fantino wurden seit 2008 nur noch Hefestämme, die aus eigenen Rebbergen vergangener Jahre gezüchtet wurden eingesetzt, also eine selektierte Hefe, um die Fermentation schnell ablaufen zu lassen. Die Besonderheit ist auch, dass die...

  • 57,00 €

0,75 l (76,00 €/l)

  • 33724H
  • Lobenberg 96+
    Galloni 95
    Parker 92
  • Trinkreife: 2020 - 2040

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2015 Italien Conterno Fantino

Barolo Castelletto Vigna Pressenda

Lobenberg: Das ist erst der dritte Jahrgang dieses Weines. Conterno – Fantino hat neben den eigenen Weinbergen diesen Weinberg für eine längere Zeit von 30 Jahren gepachtet. Uralte Reben. 2015 präsentiert sich in diesen Hochlagen um Ginestra herum extrem frisch, extrem fein. Nein, es...

  • 59,00 €

0,75 l (78,67 €/l)

  • 34889H
  • Lobenberg 97-98
    Suckling 94
    Galloni 94
  • Trinkreife: 2021 - 2045

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Piemont, 2015 Italien Conterno Fantino

Barolo Ginestra Vigna del Gris

Lobenberg: Wie üblich bei Conterno Fantino deutlich geprägt vom Holz, intensives Toasting. Spielt mit satter Zwetschge und roter Kirsche. Sehr viel Frucht kommt durch. Hier ist der Holzeinsatz mit der Frucht schon ziemlich perfekt. Man ist deutlich vorsichtiger als bei Weingütern wie...

  • 59,00 €

0,75 l (78,67 €/l)

  • 36396H
  • Lobenberg 94-95
    Suckling 96
  • Trinkreife: 2022 - 2041

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 10 von 13
Artikel pro Seite
Schild
Conterno - Fantino

Über Conterno Fantino

Mit dem Namensvetter Aldo Conterno ist man zwar qualitativ fast auf einer Stufe, der Ansatz und Stil ist jedoch diametral entgegengesetzt. Conterno Fantino ist jetzt auf Top-Niveau in einem Atemzug zu nennen mit den angesehenen Erzeugern der Moderne des Piemont. Die in neuen Barriques ausgebauten (Vorbild Clerico und Altare) Baroli sind enorm tanninreich und langlebig, auf Grund der Fruchtintensität aber durchaus auch jung ein Hochgenuss. Bei allen Baroli von Conterno Fantino wird Reinzuchthefe eingesetzt, ab 2008 aber nur noch Hefestämme, die aus eigenen Rebbergen vergangener Jahre gezüchtet wurden, also eine selektierte Hefe, um die Fermentation schnell ablaufen zu lassen. Die Besonderheit ist auch, dass die Fermentation in rotierenden Stahltanks geschieht. Die Vergärung läuft nur zwei bis zweieinhalb Wochen. Das ist insgesamt zusammen mit dem späteren Ausbau im ausschließlich neuen Barrique ein sehr moderner und technischer Ansatz, der tendenziell Richtung hochintensive Frucht und Blockbuster läuft. Man muss grundsätzlich überlegen, ob diese Form des Barolo gefällt, aber in ihrer Massivität von Tannin, Frucht und Rasse sind die Weine von Conterno-Fantino doch sehr beeindruckend.

Weinberge
Holzfässer
Geerntete Trauben in Box
Holzfässer
Weinfeld
Weingut