Lafon Rochet

Lafon Rochet

Direkt neben Lafite-Rothschild und Cos d’Estournel liegen die 40 Hektar Rebfläche von Lafon Rochet. Die Familie Tesseron (Der Bruder des Besitzers von Pontet-Canet) hat das Gut in den 60er Jahren vollständig renovieren lassen und einige kellertechnische Neuerungen eingeführt.

 

Mehr erfahren

Lafon Rochet

Bordeaux

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 95–97 / 100

t

Trinkreif: 2020–2045

Chateau Lafon Rochet 4eme Cru 2015
  • 49,00 €
Nur noch 2 Flaschen verfügbar

Lafon Rochet

Bordeaux

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 95+ / 100

t

Trinkreif: 2025–2050

Chateau Lafon Rochet 4eme Cru 2016
  • 52,70 €

Lafon Rochet

Bordeaux

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 95+ / 100

t

Trinkreif: 2025–2050

Chateau Lafon Rochet 4eme Cru 2016
  • 109,00 €
Nur noch 12 Flaschen verfügbar
Artikel 1 - 3 von 3
Artikel pro Seite
Weingut

Über das Weingut Lafon Rochet

Die Ernte erfolgt bei Lafon Rochet von Hand, relativ spät und in mehreren Durchgängen, um nur reifes Lesegut in den Keller zu bringen. Das Rebgut wird vollständig entrappt und drei Wochen vinifiziert, der Ausbau erfolgt in zu 40 % neuen Eichenfässern. In der Neuzeit geschieht gerade, inspiriert vom Bruder, die Umstellung auf organische Weinbergsarbeit bis hin zur Biodynamik. Das Potenzial von Lafon Rochet ist sicher noch größer als von Phélan-Ségur und Lafon Rochet könnte hinter Cos, Montrose und Calon-Ségur zum viertbesten Weingut in Saint-Estèphe aufsteigen. Die immens fruchtstarken und fast schwarzen Weine sind seit 2005 mehr als eindrucksvoll!