Rufo Douro Red Touriga DOC 2019

van Zellers Quinta Vale Dona Maria: Rufo Douro Red Touriga DOC 2019

Zum Winzer

91–92+
100
2
Touriga Franca, Touriga Nacional
5
rot, trocken
14,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2029
Verpackt in: 6er
9
fruchtbetont
strukturiert
3
Lobenberg: 91–92+/100
Parker: 89/100
6
Portugal, Douro
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Rufo Douro Red Touriga DOC 2019

91–92+
/100

Lobenberg: Der Rufo ist eine Spezial-Cuvée des van Zeller Tinto. Eine Cuvée aus Touriga Franca und Touriga Nacional. Vollständig in gebrauchten Holzfässern ausgebaut, kommt er erst nach 2 Jahren auf den Markt. Das fördert die Balance und die Harmonie. Wir haben hier durchaus einen leicht rustikalen Powerwein mit viel Sauerkirsche, Schlehe, roter Johannisbeere, frischer Zwetschge und Walderdbeere in Nase und Mund. Wirklich viel Intensität aus dieser tiefen Beerenfrucht. Dazu eine deutlich würzige Unterlegung von Zimt und etwas Zedernholz. Dezent erdiger Einschlag, etwas Waldboden, herbe Würze von Wacholder und Holunder. Als Kontrast dann noch süße Himbeere und Schwarzkirsche. Enormer Schub aus dieser saftig-frischen Frucht, kräuterig unterlegt mit Rosmarin und einem Hauch Lavendel. Alles ist super stimmig und kommt trotz dieser Power und Dichte überhaupt nicht marmeladig rüber, sondern bleibt sehr fein, Pinot-artig charmant. Insgesamt fast burgundisch anmutend, schlank und frisch, dabei vollfruchtig wie es wohl nur ein Portugiese kann. Feines Salz und Gestein im intensiv rotfruchtigen Finesse-Nachhall, mit einem Touch Fülle von schwarzer Kirsche und Kakao. Unfassbar lecker und trinkig, erstaunliche Komplexität in dieser Preisklasse. Unbedingt leicht gekühlt genießen. 91-92+/100

89
/100

Parker über: Rufo Douro Red Touriga DOC

-- Parker: The 2019 Rufo (Vale D. Maria) is a 60/40 blend of Touriga Franca and Touriga Nacional, aged for six months in used French oak and another 13 months in stainless steel. It comes in at 14.6% alcohol. Big and bold, with bursts of fruit and plenty of flavor, this also has decent structure and some velvet for texture. At the same time, it doesn't become too thick. This isn't the one to obsess over or age a long while, but even there, it could hold nicely for a few years. This is a pretty big Rufo in this concentrated 2019 vintage, but it will certainly strike many as a lot of wine for the price. It is ready to roll now. 89/100

Mein Winzer

van Zellers Quinta Vale Dona Maria

Cristiano van Zeller, charismatischer und ehrgeiziger Besitzer der Quinta do Vale Dona Maria, war als jüngster Spross der Familie van Zeller in unzähligster Generation Besitzer des berühmtesten Portweinhauses Quinta do Noval. (Echter Port-Adel: Sein Uronkel gründete das heute größte Porthaus...