Inhalte werden geladen - Weinglas Animation

Im Portrait

Promontory by Will Harlan

Promontory by Will Harlan

Er lebt und liebt wie sein Vater Bill Harlan, dem Wegbereiter der sogenannten Cult-Cabernet Bewegung in Napa, den Cabernet. Schon sehr früh war klar, dass Will eigene Pläne hatte und nicht einfach nur das Erbe seines Vaters fortführen würde. Sein Weg begann, als er bei einer Wanderung eine kleine verlassene RebIage in einer entlegenen und unwirtlichen Schlucht fand, an die sich offenbar in Napa niemand mehr erinnerte. Ein Flecken Erde, das so gar nichts mit den sanften Hügeln des Napa gemein hat. Lange musste die Familie forschen und kämpfen, um diese Stück Natur zu erwerben, welches für Wills Vision eines neuen Cabernets wie geschaffen war. Knapp 30 Hektar Reben stehen auf metaphorem Gestein, inmitten einer ursprünglichen Wildnis mit dramatischen Hängen und einer Vielzahl von Panoramaaussichten. Die beiden Freunde Will und Cory, die auch für Harlan Estate verantwortlich sind, produzieren hier einen wilderen Cabernet aus Napa. Er ist mineralischer, tanninreich und erinnert in seiner Struktur an die großen Weine aus dem Pauillac, Barolo oder Cote Rotie. Wills Vision war groß und seine Weine sind einzigartig. Man darf sich jetzt ruhig fragen, ob die wohl bekanntesten Worte aus dem Kinderbuch »Der Kleine Lord« Wills Leben geprägt haben mögen: »Jeder Mensch sollte die Welt mit seinem Leben ein kleines bisschen besser machen.«

Promontory by Will Harlan