lobenberg

Das sagt Lobenberg zu diesem Weinpaket

Rotweine „wie im Himmel“.

Wie umschreibt man ein Probierpaket, dass nur aus 12 der besten Weine des leckersten, des köstlichsten und charmantesten Bordeauxjahrgangs aller Zeiten besteht? Ein Paket der göttlichsten, der himmlischsten Weine eben. Wer dann nicht zum Bordeauxliebhaber wird, dem ist in Sachen Rotwein kaum noch zu helfen.

Die Weine aus dem Weinpaket – auch einzeln erhältlich

95–96
/100

Carmenere

Bordeaux, Haut Medoc

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg: 95–96/100

Gerstl: 19/20

94–95+
/100

Domaine de L'A - Derenoncourt

Bordeaux, Cotes de Castillon

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg: 94–95+/100

Suckling: 95–96/100

97–100
/100

Jean Faure

Bordeaux, Saint Emilion

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg: 97–100/100

Gerstl: 20/20

97–98+
/100

La Croix

Bordeaux, Pomerol

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg: 97–98+/100

Gerstl: 19+/20

95–97
/100

Lafon Rochet

Bordeaux, Saint Estephe

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg: 95–97/100

Gerstl: 19/20

92–94
/100

Meyney

Bordeaux, Saint Estephe

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg: 92–94/100

Gerstl: 19/20

94–95+
/100

Monbrison

Bordeaux, Margaux

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg: 94–95+/100

Gerstl: 19/20

97–100
/100

Seguin

Bordeaux, Pessac Leognan

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg: 97–100/100

Gerstl: 20/20

94–95
/100

La Patache

Bordeaux, Pomerol

f

Cuvée, trocken

z

pikant & würzig
saftig
fruchtbetont

a

Lobenberg: 94–95/100

Suckling: 93/100

96–98
/100

Clos Manou

Bordeaux, Haut Medoc

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg: 96–98/100

Gerstl: 19/20

94–95
/100

Branas Grand Poujeaux

Bordeaux, Moulis und Listrac

f

Cuvée, trocken

z

pikant & würzig
strukturiert
tanninreich

a

Lobenberg: 94–95/100

Gerstl: 19/20

Diesen Wein weiterempfehlen