Enthaltene Weine

  • Brunello di Montalcino
  • Brunello di Montalcino
  • Cielo d'Ulisse Brunello di Montalcino
  • Brunello di Montalcino
  • Brunello di Montalcino Pelagrilli
  • Brunello di Montalcino
Heiner Lobenberg

Das sagt Lobenberg zu diesem Weinpaket

Die Sangiovese ist nirgendwo auf der Welt so grandios wie in Montalcino. Der Brunello-Klon ist nicht umsonst König der Rebsorte! Die stilistische Vielfalt kennt keine Grenzen und dieses Paket bringt Sie wirklich in alle Ecken der Appellation.

Der Brunello-Klon, auch Sangiovese Grosso genannt, kommt aus der Gegend um Montalcino. Nach ihm wurde 1980 die erste DOCG Italiens benannt und seither hat sich seine Reputation als einer der größten Rotweine Italiens mehr als bestätigt. Lange Zeit waren Brunello-Weine der Inbegriff von Power, massiven Tanninen und einer intensiven Säurestruktur. Aber die Appellation zwischen Florenz und Rom, in der toskanischen Provinz Siena, ist so unglaublich komplex, dass wir hier eine traumhafte Vielfalt erleben können – nicht nur in Bezug auf das komplexe Terroir, die Weinberge reichen von relativ flachen Tallagen bis auf 500 Höhenmeter hinauf, sondern auch in Bezug auf den Ausbau, der hier entweder traditionell in großen slawonischen Botti, Barriques, oder in einer Mischung der beiden geschieht. Brunello wird mindestens vier Jahre lang gereift und kommt im Januar des fünften Jahres auf den Markt. In diesem Paket habe ich zur Entdeckung der Appellation die gesamte Bandbreite für Sie zusammengestellt, vom Gevrey-Chambertin aus Brunello in Form von Altesinos 2017er bis hin zu Siro Pacentis körperreichem, würzigem, im Barrique ausgebauten Brunello Pelagrilli.