Patz & Hall

Patz & Hall

Patz and Hall schreiben seit 1988 kalifornische Weingeschichte wie aus dem Bilderbuch. Angetrieben vom amerikanischen Pioniergeist, der im tiefen Westen alles möglich werden lässt, ließ ihre Liebe zum Wein Donald Patz, James Hall, Anne Moses und Heather Patz den Schritt wagen, einen Betrieb ohne Vorbelastungen und ohne weinbaulichen Background zu gründen. 

Mehr erfahren

Patz & Hall

Californien

e

Chardonnay 100%

a

Lobenberg 95–96 / 100

t

Trinkreif: 2018–2036

Hyde Chardonnay 2016
  • 64,00 €
Nur noch 2 Flaschen verfügbar

Patz & Hall

Californien

e

Pinot Noir 100%

a

Lobenberg 93–94 / 100

t

Trinkreif: 2019–2034

Sonoma Coast Pinot Noir 2016
  • 47,50 €

Patz & Hall

Californien

e

Pinot Noir 100%

a

Lobenberg 94–95 / 100

t

Trinkreif: 2018–2039

Hyde Vineyard Pinot Noir 2014
  • 65,00 €

Patz & Hall

Californien

e

Chardonnay 100%

a

Lobenberg 93+ / 100

t

Trinkreif: 2018–2028

Sonoma Coast Chardonnay 2016
  • 43,50 €

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Patz & Hall

Californien

e

Chardonnay 100%

a

Lobenberg 94–95 / 100

t

Trinkreif: 2018–2036

Dutton Ranch Chardonnay 2016
  • 48,90 €

Patz & Hall

Californien

e

Pinot Noir 100%

a

Lobenberg 93–94 / 100

t

Trinkreif: 2017–2032

Sonoma Coast Pinot Noir 2014
  • 47,50 €
Nur noch 9 Flaschen verfügbar

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Patz & Hall

Californien

e

Pinot Noir 100%

a

Lobenberg 96 / 100

t

Trinkreif: 2018–2039

Pisoni Vineyard Pinot Noir 2014
  • 89,00 €
Artikel 1 - 7 von 7
Artikel pro Seite
Donald Patz, James Hall, Anne Moses und Heather Patz
Donald Patz, James Hall, Anne Moses und Heather Patz

Über Patz & Hall

Zunächst standen sie vor dem Nichts, konnten den Betrieb jedoch nach kurzer Zeit zu einer der feinsten Adressen Kaliforniens etablieren. Die Kernkompetenz orientiert sich dabei an den privaten Vorlieben von Patz & Hall und gilt Pinot Noir und Chardonnay, die beide Jahr für Jahr auf gleich hohem, exzellentem Niveau produziert werden.
Das große Vorbild ist natürlich das Burgund, dessen Kleinstappellationen auch hier Grundlage jeden Schaffens sind. Patz & Hall verfügt über kein eigenes Land und arbeitet ausschließlich mit Traubenproduzenten, die beste Trauben nach deren Vorgaben produzieren. Das Modell, dass hier angewandt wird, folgt dem von John Kongsgaard entwickelten Prinzip, dass der Produzent nicht nach zu erwartendem Ertrag, sondern nach geforderter Traubenqualität unabhängig vom Gewicht bezahlt wird.
Mit ihrem kompromisslosen Qualitätsstreben konnten sich Patz & Hall über die Jahre beste Lagen in insgesamt 17 AVAs in Napa Valley, Sonomas Russian River Valley, Mendocino County, Sonoma Coast und den Santa Lucia Highlands sichern. Patz & Hall arbeiten ausschließlich mit den Top-Traubenproduzenten zusammen, für den Chardonnay und den Hyde Pinot beziehen sie beispielsweise Trauben vom legendären Larry Hyde aus Carneros.

Weingut
Sonoma House
Straße zum Weingut

Ihre Weine werden nach Einzellagen ausgebaut, deren unterschiedliche Böden und klimatischen Einflüsse maßgeblich für die Qualität ihre verantwortlich sind. Die Lese erfolgt ausschließlich per Hand in den frühen Morgenstunden, wenn es noch kühl ist. Danach kommen die Trauben direkt in die Kellerei, Chardonnay und Pinot Noir werden als ganze Trauben mit Stiel und Stengel sanft gepresst, bevor sie in neues französisches Holz kommen und dort die malolaktische Gärung durchlaufen. Nach 10 Monaten werden sie abgestochen und kommen vor der Füllung zur Assemblage für 24 Stunden in den Stahltank und werden dann unfiltriert gefüllt. Patz & Hall sind unserer Meinung nach eine der allerbesten Adressen für amerikanische Pinot Noirs, die Chardonnays liegen ebenfalls in der Spitzengruppe. Patz & Hall feiern dieses Jahr 30-jähriges Jubiläum. Dazu gratulieren wir herzlichst und sind stolz, sie nach vielen Jahren des Be-mühens in unserem Programm präsentieren zu können.

Weinfelder