Meteor Vineyard

Meteor Vineyard

Bin ich schon drin? Wer erinnert sich nicht an diesen Satz aus der Werbung eines ehemaligen Internet-Giganten? Der Mann, der für den Riesenerfolg von AOL in den 90er-Jahren verantwortlich war, ist Mitbesitzer dieses beindruckenden Weinguts.

 

Mehr erfahren

Rotwein, Californien, 2013 USA
Meteor Vineyard

Cabernet Sauvignon Perseid

Lobenberg: Der Perseid präsentiert sich ausdrucksvoll purpurfarben im Glas. Fasl lila-schwarz in den Reflexen. Die Aromen sind wunderbar geschichtet, multikomplex. Erst angequetschte Frucht von Heidelbeeren und Himbeeren, dann...

  • 110,00 €

0,75 l (146,67 €/l)

  • 30481H
  • Lobenberg 98+
    Parker 97
    Galloni 95
  • Trinkreife: 2020 - 2050

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Californien, 2013 USA
Meteor Vineyard

Cabernet Sauvignon Special Family Reserve

Lobenberg: Die Family Reserve ist zu Recht ein Kultwein des Napa Valley. Hier wird man für jedes Jahr des Ausharrens belohnt, denn der Wein reift legendär. In der Jugend ultra konzentriert und reichhaltig, entfaltet er seine ganze Klasse...

  • 255,00 €

0,75 l (340,00 €/l)

  • 31652H
  • Lobenberg 100
    Parker 98+
    Galloni 96
  • Trinkreife: 2020 - 2065

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 2 von 2
Artikel pro Seite

Über Meteor Vineyard

Meteor ist der Zusammenschluss von Internet-Pionier Barry Schuler, seiner Frau Tracy, dem Weinbauexperten Mike Wolf und der Winemaking-Talente Bill und Dawnine Dyer. Meteor begann im Prinzip vor 35 Jahren als Traum, als Barry Schuler, ein Student mit einer aufkommenden Leidenschaft für Wein, zum ersten Mal das Napa Valley besuchte. Da entstand die Idee, eines Tages in Napa zu leben, Trauben wachsen zu sehen und Wein zu machen. 1998 kauften Sie dann das Weingut und engagierten den legendären Weinbauer Mike Wolf, um das Potenzial zu beurteilen. Dieser erkannte schnell die einzigartige Kombination aus Höhe und steinigen, reichen vulkanischen Böden. Der Hügel in der Region Coombsville ist ein optimaler Ort für 100% Cabernet Sauvignon. Später brachte Mike die Schuler's mit Bill und Dawnine Dyer zusammen. Der Rest ist, wie man so sagt, Geschichte: 2003 entschied man sich, eine erste kleine Menge zu produzieren um zu sehen, was der Weinberg kann, 2004 wurden 40 Kisten für Freunde und Familie abgefüllt und 2005 veranlasste sie dann die hohe Qualität des Jahrgangs, an den Markt zu gehen. Sämtliche Kritikerpunkte seit dem sind Beleg für die dauerhaft hohe Qualität. Also sind wir schon drin? Aber sowas von... 

Meteor Vineyard

Das Land und Terroir