Vin de France  Le Péché Originel Sans Soufre Ajoute 2020

Raymond Usseglio: Vin de France Le Péché Originel Sans Soufre Ajoute 2020

BIO

Zum Winzer

94+
100
2
Cinsault 100%
5
rot, trocken
14,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2033
Verpackt in: 6er
9
fruchtbetont
pikant & würzig
unkonventionell
3
Lobenberg: 94+/100
Suckling: 94/100
Parker: 93/100
6
Frankreich, Rhone, Chateauneuf du Pape
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vin de France Le Péché Originel Sans Soufre Ajoute 2020

94+
/100

Lobenberg: 100 Prozent Cinsault auf sandigen Böden in Lirac gewachsen. Der Sand gibt sehr feine, elegante Tannine, deshalb hat Stephane sich entschieden hier einen speziellen Vin de France draus zu machen, um die maximale Finesse und Frucht zu erhalten. Vergärung und Ausbau klassisch in Betontanks, komplett ohne zugesetzten Schwefel. Sehr feine Kirschnase, Herzkirsche und Sauerkirsche, etwas Schwarzkirsche, dann auch Johannisbeere mitsamt Stängeln, Schlehe, deutliche Mineralprägung darunter, leichtes Graphit, Eisen, frische Erde, Blut. Ungeschönt und pur. Der Mund ist genial saftig, roter Weinbergpfirsich, Grapefruit, dann wieder so schicke, verspielte Kirsche. Ein wunderbarer Vin naturelle von einem Top-Terroir der Rhône. Vibrierend und kühl im Antrunk, das passt zu diesem saftigen Naturweinstil einfach genial, so viel Kirsche, Thymian, Veilchen, verspielt, animierend, der Speichel läuft im Mund zusammen. Die feinkörnige Tanninstruktur hält das Ganze zusammen, schöner fast kalkiger Biss in der Struktur, fest und dennoch so fein. Sehr schick und unglaublich trinkfreudig! 94+/100

94
/100

Suckling über: Vin de France Le Péché Originel Sans Soufre Ajoute

-- Suckling: Both youthful and mature in personality, this is a striking Rhone red that combines considerable generosity with an intense floral and licorice character, plus a slew of ripe tannins. Not for everyone, but certainly very striking, expressive and well made. A pure cinsault from vines planted at the beginning of the 1960s. From biodynamically grown grapes with Demeter certification. Drink or hold. 94/100

93
/100

Parker über: Vin de France Le Péché Originel Sans Soufre Ajoute

-- Parker: The all-Cinsault 2020 Vin de France Le Peche Originel Sans Soufre Ajoute does receive a light filtration prior to bottling. Like the preceding vintage, it comes from older vines on sand, and it's made entirely in concrete. It's not a deep dark red, but a bright, refreshing one, loaded with floral notes, stone-fruit flavors and some peppery spice. Medium to full-bodied, it's airy, supple and silky in feel, with a juicy, mouthwatering finish. 93/100

Mein Winzer

Raymond Usseglio

Raymond und Pierre Usseglio teilten das von ihrem Vater, einem eingewandertem Winzer aus dem Piemont, in Chateauneuf du Pape gegründete Weingut Usseglio. Streit unter Brüdern soll es ja geben... Die Nachfahren dieser Streithähne sind Thierry (Domaine Pierre Usseglio) und Stephane (Domaine Raymond...