Santenay 1er Cru Les Gravières Rouge 2019

Jean-Marc Vincent

Santenay 1er Cru Les Gravières Rouge 2019

seidig & aromatisch
strukturiert
94–95+
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2039
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 94–95+/100
Parker: 93+/100
Galloni: 93/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Santenay 1er Cru Les Gravières Rouge 2019

94–95+
/100

Lobenberg: Sehr alte Reben auf mergelig-steinigem Ton-Kalkboden auf purem Kalksteinfels im Untergrund. Ein sehr steiniger Weinberg, wie der Name andeutet. Die Nase ist dicht gewirkt und reich, strotzt vor prachtvoller Frucht und Konzentration. Satte rote Pflaume, wilde Blaubeere, Brombeere, Cassis, eine ganze Duftwolke von blauen und schwarzen Waldbeeren. Frisch aufgewühltes Erdreich und Herbstlaub darunter. Der Mund ist eine wunderbare Vermühlung aus erdig-mineralischer Textur, die ultrafein geschliffen ist, und süßer, hedonistischer Beerenfrucht mit zarter Schwarzkirschfrische darunter. Sehr viel Struktur, die dem Wein eine immense Länge verleiht. Dieser Gravieres hält 20 Jahre und wahrscheinlich länger. Ein großer Santenay mit mediterranem Charme. 94-95+/100

93+
/100

Parker über: Santenay 1er Cru Les Gravières Rouge

-- Parker: The 2019 Santenay 1er Cru Gravières Rouge is fleshy and charming, wafting from the glass with notions of cherries, cassis and wild berries mingled with hints of clove, peony, raw cocoa and sweet soil tones. Medium to full-bodied, velvety and layered, it's lively and charming, with succulent acids and ripe, powdery tannins, concluding with a long, expansive finish. 93+/100

93
/100

Galloni über: Santenay 1er Cru Les Gravières Rouge

-- Galloni: The 2019 Santenay Les Gravières 1er Cru comes from vines around 70-years old planted on three types of limestone soils. The wine has a mineral-rich bouquet with vivacious red berry fruit, developing a light iodine and later, marine-influenced aromas. The palate is medium-bodied with crunchy red berry fruit and fine grip. One of Vincent’s more structured cuvées and probably the best for cellaring. Wonderful chalky-textured finish and saline aftertaste - superb. 93/100

Mein Winzer

Jean-Marc Vincent

Jean-Marc Vincent ist der beste Winzer in Santenay, daran kann niemand zweifeln, der ihn und seine Frau je getroffen hat. An Leidenschaft und Lebensfreude sind sie kaum zu übertreffen, das überträgt sich auch auf ihre Weine.