Santenay 1er Cru Le Beaurepaire 2020

Jean-Marc Vincent

Santenay 1er Cru Le Beaurepaire 2020

Limitiert

seidig & aromatisch
fruchtbetont
94+
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2024–2040
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 94+/100
Parker: 92–94/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Santenay 1er Cru Le Beaurepaire 2020

94+
/100

Lobenberg: In 2020 hat JM Vincent ein Experiment gestartet, er hat rund 3 Prozent Chardonnay in die Gärung dazugegeben, um mehr Farbstabilität und Frische zu erhalten. Rund 60 Prozent Ganztraube. Ein traumhaftes Bouquet mit viel roter Frucht, verspielt und duftig, Pfingstrose, Veilchen, Schattenmorelle. Viel Energie, kreidiger Biss, süße und feinsäuerliche rote Waldfrüchte, Himbeere, Orangenschale, kanalisiert und kraftvoll, hochverdichtet, sehr beeindruckend – für einen Santenay allemal. Atemberaubend gut und auch bei Parker auf einem Niveau mit den Top 1ers Crus der Cote de Nuits. 95/100

92–94
/100

Parker über: Santenay 1er Cru Le Beaurepaire

-- Parker: The 2020 Santenay 1er Cru Le Beaurepaire Rouge wafts from the glass with notes of plums, orange rind, red berries, warm spices and raw cocoa. Medium to full-bodied, velvety and fleshy, it's concentrated and perfumed, with lively acids and a seamless, charming profile. 92-94/100

Mein Winzer

Jean-Marc Vincent

Jean-Marc Vincent ist der beste Winzer in Santenay, daran kann niemand zweifeln, der ihn und seine Frau je getroffen hat. An Leidenschaft und Lebensfreude sind sie kaum zu übertreffen, das überträgt sich auch auf ihre Weine.