David Moret

Rully 2015

voll & rund
mineralisch
93
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2018–2027
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 93/100
Gerstl: 18/20
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Rully 2015

93
/100

Lobenberg: Recht sattes Gelbgrün. In 2015 hat der Rully ein enorm offenes Bouquet mit Aromen von zartem Pfirsich und Aprikose, frisch geriebenem Feuerstein, auch etwas weißer Spargel und angequetschte Birne sowie florale Noten. Am Gaumen bleibt der Rully sehr schlank und präzise und von feiner, reifer Säure umspielt. Ein ganz typischer weißer Burgunder für kleines Geld. In 2014 beeindruckt die Präzision und Aromenklarheit des Chardonnay. Da kann manch Village anderer Winzer nicht mithalten und dies nicht nur im Preiskontext! 93/100

18
/20

Gerstl über: Rully

-- Gerstl: Würzig-verführerische, mineralische Nase mit erfrischender Frucht. Flo- rale Noten zeigen sich auf eine un- glaublich komplexe Art und Weise. Ein harmonisches Gaumenerlebnis – ein Spiel zwischen Süsse, Frucht, Mineralität, Säure. Der Wein hat eine gute Fülle und ist sehr trink- freudig. Macht richtig Spass 18/20

Mein Winzer

David Moret

David Moret ist ein ziemlich besessener Weinmacher, der nicht mehr unbedingt für Geld arbeitet, sondern nur für die Ehre und das Bestreben, auch ohne eigenen Weinbergbesitz so ziemlich die besten Weine der jeweiligen Appellation zu machen. [...]

Diesen Wein weiterempfehlen