Redoma Tinto DOC 2017

Niepoort

Redoma Tinto DOC 2017

95–96
100
9
pikant & würzig, saftig, seidig & aromatisch, strukturiert
2
Rufete, Tinta Amarela, Tinta Roriz, Tinto Cao, Touriga Franca, diverse autochthone Reben
3
Lobenberg 95–96/100
Parker 94–96/100
5
Rotwein
12,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2041
Verpackt in: 6er
6
Portugal, Douro
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Niepoort, Rua Candido dos Reis 670, 4400-071 V.N.Gaia Porto, PORTUGAL


  • 29,90 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen, Mindestbestellwert 100€

Lieferzeit ca. 10 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Redoma Tinto DOC 2017

95–96
/100

Lobenberg: Die Redoma stammt von über 70 Jahre alten Reben im Mischsatz, alles wächst auf Schiefer. Er reift in der Regel 20 Monate in alten großen Holzfässern. Als er 1991 zum ersten mal produziert wurde, war er so etwas wie ein Pionier in der neuen Generation von Rotweinen aus dem Douro. In der Nase haben wir eine feine, nicht zu wuchtige Frucht. Rot und Schwarz, aber alles elegant gehalten, ein wenig Kirsche, aber auch Preiselbeere und Brombeere, schwarzer Pfeffer, Schiefergestein, durchaus anmutig. Auf der Zunge von perfekter Eleganz geprägt. Die Frucht auch hier wieder fein, mit einer enormen Frische. Wir haben Brombeere, Preiselbeere und Heidelbeere. Die Tannine sind reif, aber brauchen noch ein, zwei Jahre um feiner zu werden. Die Textur bereits geschmeidig und der Wein ist insgesamt traumhaft fokussiert. Hinter allem steht eine steinig mineralische Frische. Bis in den Abgang immer fein bleibend, wobei sich im Verlauf eine klasse Spannung aufbaut. Eine feine Bitterschokolade ist noch zu vernehmen. Trotz des vergleichsweise niedrigen Alkohols hat der Wein Gewicht, er ist eben perfekt ausbalanciert. Und obwohl er sich auch jung schon zugänglich zeigt, wird er mit der Zeit immer komplexer; hohes Alterungspotenzial. Ein moderner, eleganter Wein – eine Blaupause für viele andere. 95-96/100

Parker

Parker über:Redoma Tinto DOC 2017

94–96
/100

-- Parker: The 2017 Redoma is a field blend of typical grapes aged for 20 months in large and old wooden vats. It comes in at just 13% alcohol. This was the final blend and out of cask, but it was a couple of weeks from bottling when seen. Not showing any more stuffing than the Vertente, this does show more finesse. It has silky texture and impressive lift to the fruit. The structure here is better too, and that lift makes this fresh red a wine that will be a pleasure to drink. It's enlivening and almost mouthwatering. It will pair perfectly with food and age effortlessly. You can drink this young, as it is very refined, but the power does come out with air, so that would be a mistake. Giving it a few years in the cellar would be nice, for it and for you. 94-96/100

Mein Winzer

Niepoort

Seit der junge Dirk Niepoort die Quinta verantwortlich betreibt, gehört Niepoort sicher wieder zu den Top-Adressen. Dirk Niepoort ist nicht nur ein genialer Rotweinerzeuger, der mit „Batuta“ und „Charme“ zwei Top-Rennpferde am Start hat, er ist auch in siebter Generation ein grandioser Portweinerzeuger und Shipper. […]

Zum Winzer
  • 29,90 €

Auf Lager

Lieferzeit ca. 10 Werktage

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 39,87 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte