Kongsgaard Wine

Napa Valley Cabernet Sauvignon 2011

Limitiert

voluminös & kräftig
tanninreich
seidig & aromatisch
97–100
100
2
Cabernet Sauvignon
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2017–2047
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 97–100/100
Galloni: 95-97/100
Parker: 95-97/100
6
USA, Californien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Napa Valley Cabernet Sauvignon 2011

97–100
/100

Lobenberg: Der Cabernet kommt seit 2010 nur noch vom familieneigenen Weinberg am Atlas Peak. Dieser Wein hat eine klare Bordeaux-Affinität, so etwas wie eine saftige Turbo-Version von Pontet Canet im Blend mit einem großen roten Hermitage, mehr Finesse und zugleich etwas Nordrhonetouch als in früherer Zeit. Klar und immer geradeaus schiebt er mit seinem schwarzbeerigen, druckvollen Charakter voller Erdigkeit, Lakritz, Wildfleisch, etwas Goudron, Minze und Teer-Würze. Nicht fett sondern voller Finesse und einem floralen Touch, aber doch in seiner Wucht auch ein Monument. Mit natürlichen Hefen vergoren. Winzigste Erträge. Der Wein braucht viel Zeit und Luft in der Karaffe, besser aber man vergisst ihn erstmal 10 Jahre im Keller, danach hat man immer noch 30 Jahre Vergnügen an ihm. 97-100/100

Katalog über: Napa Valley Cabernet Sauvignon

-- Katalog: -- Parker: A wine of remarkable polish, the 2011 Cabernet Sauvignon boasts stunning depth and textural richness backed up by serious tannic clout. With time in the glass, the tannins seem to sweeten, releasing layer after layer of huge, dark fruit. Sweet floral and mocha-infused notes add lift on the finish. This is, frankly, an eye-opening wine with regards to potential of this much-maligned vintage. When I tasted with John Kongsgaard in late October 2011, he still hadn’t brought in a single red grape. He would do that on November 2 with this Cabernet. I can’t wait to see how the 2011 develops. Today, it is hard seeing the 2011 giving much pleasure anytime soon, but it should be magnificent with a few years of bottle age. 95-97/100

Mein Winzer

Kongsgaard Wine

John Kongsgaard ist zweifelsfrei eine Ikone des kalifornischen Weinbaus. Als Meisterschüler der UC Davis, Kaderschmiede des kalifornischen Weinbaus, hat Kongsgaard den Weinbau geprägt wie kaum ein zweiter. Allerdings nicht, indem er dessen Lehren befolgt hätte – denn nur wer sein Instrument...