Monteverro

Monteverro

Monteverro 2010

voluminös & kräftig
fruchtbetont
97
100
2
Cabernet Sauvignon 45%, Cabernet Franc 35%, Merlot 10%, Petit Verdot 10%
5
rot
Gereift
15,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2045
Verpackt in: 3er OHK
3
Lobenberg: 97/100
Weinwisser: 19/20
Suckling: 94/100
Falstaff: 94/100
6
Italien, Toscana, Maremma
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
19
/20

Weinwisser über: Monteverro

-- Weinwisser: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot. Sattes Purpur. Intensives Bouquet; feine Erd- Blutnoten, fleischiger Ansatz, sehr tiefgründig. Im Gaumen fest, markante Struktur und eine deutliche, noch verlangende Adstringenz zeigend. Er hat sich nur sehr langsam entwickelt und könnte noch für eine grosse Überraschung sorgen. Hier merkt man den Bordeaux- Blend, aber auch die Maremma-Grundlage. Ein grossartiger Wein mit einem Potenzial für 20 Jahre. 19/20

94
/100

Suckling über: Monteverro

-- Suckling: Minerals, spearmint, currants and berries on nose. Full-bodied and chewy with chocolate. Cashmere texture. Needs another three to four years of bottle age. 94/100

94
/100

Falstaff über: Monteverro

-- Falstaff: Funkelndes, sattes Rubin mit leichtem Violett. Betörend klare und intensive Nase, zeigt zunächst erdige Noten, nach Tabak und Roten Rüben, dann Heidelbeeren und Cassis, im Hintergrund etwas Rosmarin. Zeigt am Gaumen viel satten Druck, viel reife Frucht, öffnet sich mit feinkörnigem Tannin und viel süßem Schmelz, im Finale balsamische Noten, langer Nachhall, strömt ruhig und lange dahin. 94/100

Mein Winzer

Monteverro

Monteverro liegt in der Maremma, also der Küstenregion der Toskana. Es ist ein Projekt des deutschen Ehepaares Julia und Georg Weber, die auf anraten keines geringeren als der bordelaiser Berater-Legende Michel Rolland auf das unbekanntere Terroir der südlichen Maremma zu setzen. [...]

Diesen Wein weiterempfehlen