Domaine Remi Jobard

Meursault Les Chevalieres 2019

BIO

Limitiert

voll & rund
mineralisch
95–96
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2024–2042
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 95–96/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Meursault Les Chevalieres 2019

95–96
/100

Lobenberg: Der Lieu-dit Les Chevalieres ist ein Hang in Südost-Exposition. Er zeichnet sich vor allem durch seinen steinigen, kargen Boden mit sehr geringer Erdauflage aus. Dies führt zu rassigen, zitrischen, intensiven und spannungsgeladenen Weinen. Bei Jobard verbindet sich der Charakter dieser Lage mit dem sehr langen Ausbau auf der Hefe für annähernd 2 Jahre zu einem wahren Energiebündel. 2019 hat ohnehin eine immense Konzentration und Power aus sehr geringen Erträgen. Wir haben warme Zitrusfrucht, weißen Pfirsich, etwas salzige Meeresbrise und Kreidestaub darunter. Am Gaumen präsentiert sich Chevalieres intensiv mineralisch, voluminös und kraftvoll aber immer mit feinem, energetischem Spiel bei betonter Säurespur, die hintenraus in lebhafter kreidiger und salziger Mineralik und feinen Gerbstoffen aufgeht. Ein druckvoller, vibrierender Meursault und ein sehr gelungener und sicher sehr langlebiger Ausdruck dieses Terroirs. Tolle Balance aus Intensität, Spannung und Cremigkeit. 95-96/100

Mein Winzer

Domaine Remi Jobard

Rémi Jobard ist ein Aushängeschild für moderne, feingliedrige, transparente und geschliffene Meursaults. Er liebt diese Gemeinde über alles und das merkt man seinen Kunststücken aus den besten Weinbergen des Ortes auch an. Er arbeitet akribisch dafür, einen möglichst puren und präzisen Abdruck...

Diesen Wein weiterempfehlen