Meursault 1er Cru Gouttes d'Or

David Moret

Meursault 1er Cru Gouttes d'Or 2010

96–97
100
2
Chardonnay
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2014–2034
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 96–97/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Meursault 1er Cru Gouttes d'Or 2010

96–97
/100

Lobenberg: Reiche Fruchtaromen: Akazien, Fenchel, dezenter Lavendel gepaart mit mineralischen Eindrücken. Am Gaumen zunächst leichte Viskosität, die aber von fein ziseliertem Bitterstoff untermalt ist. Extrem genau gezeichnet, als ob man eine Landschaft aus dem Zug heraus beobachtet. Wie ein Strahl entwickelt sich das Säurespiel. Ebenso klar kommen wundervoll präsente mineralische Noten durch. Im Nachhall animierende Zitrusaromen, die mit schönen floralen Noten ergänzt werden. Dies alles mit toller Intensität, dabei aber auch erfrischend. Er hat ein sehr klassisches Geschmacksbild das gradlinig, straff und immens lang ist. 96-97/100

Mein Winzer

David Moret

David Moret ist ein ziemlich besessener Weinmacher, der nicht mehr unbedingt für Geld arbeitet, sondern nur für die Ehre und das Bestreben, auch ohne eigenen Weinbergbesitz so ziemlich die besten Weine der jeweiligen Appellation zu machen. [...]

Diesen Wein weiterempfehlen