Les Claux Cotes du Rhone 2020

Raymond Usseglio Les Claux Cotes du Rhone 2020

BIO

Zum Winzer

92+
100
2
Grenache 60%, Syrah 20%, Mourvedre 20%
5
rot, trocken
14,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2030
9
pikant & würzig
fruchtbetont
3
Lobenberg: 92+/100
Suckling: 91/100
6
Frankreich, Rhone, Chateauneuf du Pape
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Les Claux Cotes du Rhone 2020

92+
/100

Lobenberg: Usseglio liefert mit diesem alles andere als simplen Côtes du Rhone eine wirklich beeindruckende Visitenkarte ab. »Les Claux« ist eine Einzellage auf der anderen Seite der Rhône, in der Gemeinde Saint Genies de Comolas. Alte Reben Grenache, Mourvèdre und Syrah. Zertifiziert Demeter, also alles biodynamisch, zudem reine Handlese. Schon in der Basis wird hier bei Usseglio die exakt selbe Sorgfalt und Passion an den Tag gelegt, wie auch in den großen Châteauneuf. Tiefdunkle, komplexe Nase geprägt von reifer Himbeere, Zwetschge, unterlegt mit profunder Würze von schwarzem Pfeffer und Piment. Veilchen, Blaubeere, auch etwas garrique-geprägt mit Lavendel und Thymian. Im Mund dann viel Schub aus der reifen Beerenfrucht, dazu salzige Lakritze und mediterrane Kräuter. Feste, kalkige Textur im Wechselspiel mit saftiger Frucht. Unkompliziert, aber null langweilig, sondern mit schöner Finesse. Diese Balance aus hedonistisch-lecker und durchaus mineralischem Unterbau ist hier wirklich extrem gelungen. Ein genialer Einstieg auf hohem Niveau. 92+/100

91
/100

Suckling über: Les Claux Cotes du Rhone

-- Suckling: Both meaty and spicy with just a hint of prune next to the ripe-blackberry character. Quite some power and structure is married to cocoa-powder and savory notes. Creamy and dry finish with a hint of warmth. From biodynamically grown grapes with Demeter certification. Drink now. 91/100

Mein Winzer

Raymond Usseglio

Raymond und Pierre Usseglio teilten das von ihrem Vater, einem eingewandertem Winzer aus dem Piemont, in Chateauneuf du Pape gegründete Weingut Usseglio. Streit unter Brüdern soll es ja geben... Die Nachfahren dieser Streithähne sind Thierry (Domaine Pierre Usseglio) und Stephane (Domaine Raymond...