Fortunate Son The Dreamer 2018

Hundred Acre

Fortunate Son The Dreamer 2018

fruchtbetont
strukturiert
pikant & würzig
95
100
2
Cabernet Sauvignon
5
rot
15,0% Vol.
Trinkreife: 2025–2045
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95/100
Parker: 95/100
6
USA, Californien, St. Helena
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Fortunate Son The Dreamer 2018

95
/100

Lobenberg: Jayson Woodbridge, der beinahe schon legendäre Winzer hinter dem Ikonen-Weingut »Hundred Acre«, kauft die Trauben für seine Fortunate Son Weine zu. Das heißt aber ganz und gar nicht, dass sie von geringerer Qualität sind, und sie werden von privaten Traubenbauern, manche davon schon in der vierten Generation, gehegt und gepflegt. Die Trauben für The Dreamer kommen von 85 bis 90 Jahre alten Rebstöcken. Der Wein besteht hauptsächlich aus Cabernet Sauvignon, wobei ein paar wenige andere Rebstöcke im »Field Blend« dazwischen stehen. Cassis und Schwarzkirsche dominieren an der Nase mit delikaten, floralen Aromen. Lavendel und Veilchen. Im Mund schiebt der Wein mit viel Druck, hat aber dabei zugleich eine enorme Finesse. Rote Johannisbeere, reife Himbeere und Brombeere mit dunkler Schokolade und frischen Tabakblättern. Eine rauchige Note kommt dazu. Würziges, frisches Fleisch. Enorm viel Energie in feiner Balance, das ist schon klasse! 95/100

95
/100

Parker über: Fortunate Son The Dreamer

-- Parker: Coming from a vineyard close to Hundred Acre's Few and Far Between vineyard and planted to 85- to 90-year-old vines, the 2018 Cabernet Sauvignon The Dreamer is made from around 92% Cabernet Sauvignon with a small proportion of unknown red varieties interplanted. Deep garnet-purple in color, it bursts with flamboyant notes of redcurrant preserves, cassis, dark chocolate, violets and red roses, plus fragrant hints of Indian spices and camphor, with a suggestion of iron ore. The medium to full-bodied palate is fabulously velvety, delivering beautiful freshness and loads of spicy layers, finishing very long. 95/100

Weingut über: Fortunate Son The Dreamer

-- Weingut: Fortunate Son is the culmination of more than two decades searching for small jewel vineyards and the fruit from them, handcrafted in the same, meticulous way as Hundred Acre. The 2018 vintage of Fortunate Son was made at Hundred Acre’s underground winery: The RING. In the future, Fortunate Son will be crafted at our new winery: The Fortunate Son Winery at the Historic David Fulton Vineyard Established in 1860. »I decided to bring Fortunate Son back from early retirement with more gravitas…a far more serious and powerful a wine than I presented before.« Jayson Woodbridge

Mein Winzer

Hundred Acre

Jayson Woodbridge hat sich in kürzester Zeit einen Namen in der Szene für gehypte Weine gemacht. Seit Jahren versuche ich, eine Zuteilung zu bekommen. Er selbst gilt als extravagant, visionär, genial, arrogant, sprunghaft und konträr – alles Adjektive, mit denen man Jayson Woodbridge, Besitzer und...