Riesling Oberhäuser Brücke Großes Gewächs (Versteigerungswein) 2021

Dönnhoff: Riesling Oberhäuser Brücke Großes Gewächs (Versteigerungswein) 2021

Zum Winzer

100
100
2
Riesling 100%
5
weiß, trocken
13,0% Vol.
Trinkreife: 2029–2054
Verpackt in: 3er
9
unkonventionell
frische Säure
mineralisch
3
Lobenberg: 100/100
Suckling: 98/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Oberhäuser Brücke Großes Gewächs (Versteigerungswein) 2021

100
/100

Lobenberg: Lediglich kleine Mengen von diesem trockenen Elixir werden verkauft, der Rest bleibt im Archiv des Weinguts. Das Ganze in einem 300 Literfass, im Jargon Viertelstück genannt, ausgebaut. Hier wurden Trauben ausgewählt, die vollkommen Reif, aber noch kein Anzeichen von Überreife hatten, das Zeitfenster was extrem klein, alle anderen Trauben wurden für restsüße Weine genutzt. Klassische kräuterwürziges Nasenbild, daneben leichte Floralität, sehr duftig und klar, feine Spur von Zitronenabrieb, extrem feiner Antrunk, sehr viel Zitrus, tolles Säurespiel, eleganter Schliff und tolles Mundgefühl, er zieht und zieht, sollte man in jeder Blindprobe als Nahe und Dönnhoff erkennen so fein und elegant ist er. Dann scheinbar leicht staubig, Zitrone, Feuerstein, mit genialem Rückhall. Extrem über Energie kommend, schwebend und gleichzeitig unglaublich straff und mineralisch. Homogen in seiner immens feinen Mineralik baut er einen Strahl auf der sich wie ein Gewölbe erhebt, um im zweiten Drittel den Höhepunkt zu erreichen und dann langsam auszulaufen, vollkommen anders als die anderen GG von Dönnhoff, die ich danach verkosten konnte. Diesen Wein durchzieht eine Aufregung, die man so schnell nicht aus dem Kopf bekommt. Größe in einer absoluten Reduktion auf das Wesentliche. 100/100

98
/100

Suckling über: Riesling Oberhäuser Brücke Großes Gewächs (Versteigerungswein)

-- Suckling: A bold and powerful dry riesling for this cool vintage, with a very serious structure and great mineral drive. Almost brain-rattling intensity at the very long finish. With a little aeration in the glass, the herbal complexity is truly remarkable. From organically grown grapes with Fair'n Green certification. 98/100

Mein Winzer

Dönnhoff

Den heilige Gral des deutschen Rieslings – nicht wenige Liebhaber verorten ihn bei den Dönnhoffs im Nahetal. Helmut Dönnhoff gehört völlig ohne Zweifel zu den fünf besten Weißwein-Erzeugern des Erdballs und ist heute eine lebende Riesling-Legende. Sein Sohn Cornelius hatte also große Fußstapfen zu...