Puligny Montrachet 2021

David Moret: Puligny Montrachet 2021

Limitiert

Zum Winzer

94–95
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß, trocken
13,0% Vol.
Trinkreife: 2024–2039
Verpackt in: 6er
9
voll & rund
mineralisch
3
Lobenberg: 94–95/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Puligny Montrachet 2021

94–95
/100

Lobenberg: David Moret arbeitet nur mit Schwerkraft, kein Pumpen, alles geht direkt ins Fass. Im Sommer wird dann vom Fass in Inox umgezogen vor der Abfüllung im Winter nach einem Jahr Ausbau. Auch die Abfüllung erfolgt ohne pumpen. Alle Village Lagen bekommen rund 20 Prozent neues Holz. Die Nase ist sehr Puligny, elegant, kraftvoll, mit angenehmem, fein geschliffenem Fett, dichter Pfirsich, Nektarine, Orange, Minze. Vielschichtig und ziseliert, mit Kraft, aber perfekt ausgewogen. Ein Elefant auf der Slackline, das ist die große Stärke von Puligny. Die Lippen werden mit Aromen von confierten Zitronen, Hefe, Zitronengras und Salz belegt. Einfach schick! 94-95/100

Mein Winzer

David Moret

David Moret ist ein ziemlich besessener Weinmacher, der nicht mehr unbedingt für Geld arbeitet, sondern nur für die Ehre und das Bestreben, auch ohne eigenen Weinbergbesitz so ziemlich die besten Weine der jeweiligen Appellation zu machen.

Puligny Montrachet 2021