Chateauneuf du Pape Chateau de Beaucastel Hommage a Jacques Perrin 2012

Perrin / Beaucastel

Chateauneuf du Pape Chateau de Beaucastel Hommage a Jacques Perrin 2012

100
100
9
voluminös & kräftig, tanninreich, pikant & würzig
2
Mourvedre 60%, Grenache 20%, Syrah 20%
3
Lobenberg 100/100
Parker 99/100
Jeb Dunnuck 99/100
5
Rotwein
barrique
15,5% Vol.
Trinkreife: 2018 – 2050
Verpackt in: 3er OHK
6
Frankreich, Rhone, Chateauneuf du Pape
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Perrin / Beaucastel, La Ferriere - Route de Jonguières, 84100 Orange, FRANKREICH


  • 399,00 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Nur noch 8 Flaschen verfügbar
lobenberg

Lobenberg über:Chateauneuf du Pape Chateau de Beaucastel Hommage a Jacques Perrin 2012

100
/100

Lobenberg: Unheimlich opulent und dicht, hyper-konzentriert und vieldimensional, ein Erlebnis der besonderen Art. Was dabei fat noch mehr imponiert ist seine zugleich fast burgundische Feinheit, seine seidige Finesse. Dazu eine großartige, salzige Mineralität, Steinsalz, Trüffel und gebratenes Fleisch in dichtem Kirsch - Brombeer- Blaubeersaft mit knackiger Säure. Irgendwie zwischen Richebourg, Chateauneuf und einem grandiosen Cote Rotie. Jung noch total verschlossen, ein Langläufer und einer der größten Weine Frankreichs und der Welt. 100/100

Parker

Parker über:Chateauneuf du Pape Chateau de Beaucastel Hommage a Jacques Perrin 2012

99
/100

-- Parker: The wine of the vintage is the Perrin’s 2012 Châteauneuf du Pape Hommage A Jacques Perrin, and it will most likely merit a perfect rating in another couple of years. Full-bodied, massive and layered on the palate, with awesome purity and freshness, it delivers incredible aromatics of beef blood, truffle, graphite, iron and black and blue fruits. Given all of the fruit and texture, you almost have to hunt for the structure here, but trust me, it’s there. The tasting at Beaucastel took place a 9 a.m., and even then, this is one wine I found impossible to spit. It’s a tour de force that will have 3-4 decades of life. 99/100

Jeb  Dunnuck

Jeb Dunnuck über:Chateauneuf du Pape Chateau de Beaucastel Hommage a Jacques Perrin 2012

99
/100

-- Jeb Dunnuck: I think the wine of the vintage is the Perrin’s 2012 Châteauneuf du Pape Hommage A Jacques Perrin and it has a classic, sexy, accessible style yet is also going to age beautifully. Massive amounts of smoked black fruits, ground pepper, iodine, truffle, and bloody meat all emerge from this inky colored behemoth. With full body, building tannins, no hard edges, and a rock star of a finish, it’s primary and youthful, but incredible. Ideally, it would be given another 4-5 years of bottle age and will keep for another 3 decades or more. It’s an awesome wine! 99/100

Mein Winzer

Perrin / Beaucastel

Beaucastel ist ganz sicher seit Jahrzehnten der Primus inter Pares in der südlichen Rhone und einer der wenigen Betriebe, der für den roten Châteauneuf noch alle 13 zugelassenen Traubensorten verwendet. Sie werden getrennt ausgebaut und erst danach assembliert. Grenache ist der Körper, Syrah der Muskel und Mourvedre, die den größten Anteil ausmacht, das Rückgrat. […]

Zum Winzer
  • 399,00 €
Nur noch 8 Flaschen verfügbar

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 532,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte