Bosquet des Papes

Chateauneuf du Pape Chante le Merle 2017

Chateauneuf du Pape Chante le Merle 2017
RebsorteRebsorte
Grenache 80%
Mourvedre 10%
Syrah 10%
BewertungBewertung
Lobenberg 96-97/100
Jeb Dunnuck 94-96/100
Parker 97-99/100
WeinWein
Rotwein
barrique
14,5% Vol.
Trinkreife: 2021 - 2051
Verpackt in: 12er
LageLage
Frankreich
Rhone
Chateauneuf du Pape
Allergene
Sulfite

  • 48,00 €

0,75 l · 35485H

64,00 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Lieferbar ab KW 43 in 2019.


Alle Weine von Bosquet des Papes

Abfüller -


Lobenberg

Lobenberg über:
Chateauneuf du Pape Chante le Merle 2017

96-97/100
Lobenberg: Der Chante Le Merle ist so etwas wie die klassische Interpretation eines Chateauneufs. Wir haben hier also viel Grenache und einen Ausbau in großen Eichenfässern und etwas Demi-Muids für bis zu 18 Monate. Eine Selektion der Reben von 80 bis zu 90 Jahren, also echte Vieilles Vignes. Das duftet zart und intensiv nach Schlehe und roten Beeren. Dann kommt etwas Bleistift und auch weiße Blüten. Am Gaumen geht es geschliffen weiter, kräftiges Tannin, weiche Säure, aber auch eine feine und ausgewogene Frucht. Das braucht Zeit im Glas oder besser noch auf der Flasche. Bei aller Komplexität bleibt dieser Chateauneuf trinkig. 96-97/100
Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck über:
Chateauneuf du Pape Chante le Merle 2017

94-96/100
-- Jeb Dunnuck: More traditional notes of sandalwood, garrigue, pepper, and assorted red and black fruits emerge from the 2017 Châteauneuf-du-Pape Chante Le Merle Vieilles Vignes. It’s the normal blend of mostly Grenache with small amounts of Syrah and Mourvèdre, fermented with no destemming and aged mostly in foudre. With full body, a layered, balanced texture, and moderate tannins, it’s going to be relatively approachable on release yet have two decades of overall longevity. 94-96/100
Parker

Parker über:
Chateauneuf du Pape Chante le Merle 2017

97-99/100
-- Parker: --Parker: I was blown away by the prodigious fruit in the 2017 Chateauneuf du Pape Chante le Merle Vieilles Vignes. Quantities are only maybe half of the 2016, so you can imagine how concentrated and rich this baby is. Waves of raspberry and cherry fruit are seductive on the nose, then crash over the palate with a tsunami of concentration and power. If time in the cellar can coax some additional elegance out of the wine, it could be a candidate for perfection. 97-99/100
Mein Winzer

Bosquet des Papes

Bosquet des Papes wird von der Familie Boiron bewirtschaftet. Nur 27 Hektar Rebfläche, die überwiegend mit den Klassikern der südlichen Rhône bestockt sind. Im Zentrum steht natürlich die Grenache aber eben auch der betont klassische Ausbau sowie die Cuvéetierung nach lehrbuchartiger Facon. [...]

Zum Winzer
  • 48,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 64,00 €/l

Ähnliche Produkte