Champagne Grand Cru Brut Tradition Flaschengärung

Egly - Ouriet

Champagne Grand Cru Brut Tradition Flaschengärung

fruchtbetont
exotisch & aromatisch
mineralisch
95
100
2
Pinot Noir 70%, Chardonnay 30%
5
weiß
Flaschengärung
Perlend
12,5% Vol.
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95/100
Decanter: 94/100
Falstaff: 94/100
Parker: 93/100
Suckling: 93/100
Galloni: 93/100
6
Frankreich, Champagne
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Champagne Grand Cru Brut Tradition Flaschengärung

95
/100

Lobenberg: Der Brut Tradition besteht zu 30% aus Chardonnay und zu 70% aus Pinot Noir, gewachsen in Ambonnay, Bouzy und Verzenay, also alles Grand Cru Gemeinden. Der Champagne bekommt volle 5 Jahre auf der Hefe in der Flasche und das merkt man diesem Opulenz-Wunder auch fraglos an. Dicht gewobene, rauchig umspielte Frucht, vollreife Aprikose, rote und blaue Beerenfrucht, ganz mild-reife Zitrusnoten, weißer Pfirsich, Blaubeere, Orangenschale, Bauernbrotkroste und süßer Hefeteig. Voluminös und üppig schon im Duft, hochkonzentriert, aber ausgesprochen fein dabei. Der Mundeintritt ist fast überwältigend dicht, reichhaltig, voluminös und samtig legt sich der Egly Ouriet über den Gaumen, raumgreifend und vielschichtig mit üppigem Schub von unten. Quitte, Kastanienhonig, süß und nussig-würzig im Kern, der Fruchtausdruck steht hier nicht im Vordergrund, ist eher reduziert, die Würze und Nussigkeit überwiegt. Der Champagner kommt voll und ganz über seine Wucht, seine Opulenz und seine samtig-cremige Textur. Für solch einen vollmundigen Stil stehen vor allem viele Pinot Noirs aus Bouzy und Ambonnay ohnehin und mit vollen fünf Jahren Hefelager, teilweisem Holzausbau und später Lese erhält das Ganze einen Charakter, der ebenso sehr an weißen Burgunder erinnert wie an Champagne. Klar haben wir auch ausgeprägte Hefenoten, Kreidestaub, verführerisch süßes Brioche, Macadamiacreme, aber eben auch vollreifes Steinobst, eine feine Gerbstoffstruktur und ein voluminöses, üppig-anschmiegsames Mundgefühl wie ein Puligny Montrachet. Das ist ein Champagner für den Hedonismus, als Begleitung eines Dinners oder zum Einkellern. Mit dieser Substanz, dieser Fülle und Konzentration hat er ein langes Leben vor sich, ist jedoch durch seine cemig-milde Art auch jetzt schon ein Hochgenuss und eine ausgesprochen beeindruckende Delikatesse. 95/100

94
/100

Decanter über: Champagne Grand Cru Brut Tradition Flaschengärung

-- Decanter: Very classical aromas of toast, nuts and patisserie lead to a palate that's round and savoury with very attractive richness and complexity. Flavours of nuts, cream and candied fruits are given lovely balance, elegance, persistence and length by the wonderful acidity. Deliciously good - a serious fizz. 94/100

94
/100

Falstaff über: Champagne Grand Cru Brut Tradition Flaschengärung

-- Falstaff: Mittleres Gelb, Silberreflexe, feines, gut anhaltendes Mousseux. Feine Nuancen von Kräuter, Backwerk und einem Hauch gerösteter Ananas, mineralischer Touch, etwas Walnuss. Komplex, straff, feine weiße Kernobstnuancen, finessenreiche Struktur, salzig-mineralisch, sehr lange anhaftend, feiner Extraktsüßetouch im Nachhall, toller Speisenbegleiter. 94/100

93
/100

Parker über: Champagne Grand Cru Brut Tradition Flaschengärung

-- Parker: The latest rendition of the NV Brut Tradition Grand Cru was disgorged in July 2018, after 48 months sur lattes, and it's another brilliant offering from Francis Egly. Offering up aromas of mirabelle plum, beeswax, dried white flowers and rock salt, it's medium to full-bodied, pure but broad-shouldered, with racy acids, a fine mousse that will become still more elegant with further aging on cork and a dry, saline finish. As usual, dosage is minimal. 93/100

93
/100

Suckling über: Champagne Grand Cru Brut Tradition Flaschengärung

-- Suckling: Disgorged in January 2015, this has a majestic, commanding and rich nose. Aromas of spiced blood orange, grilled nuts and honey all make for a complex and engaging proposition; there's a toffee and brulée-like layer too, with baked apples and spice. The palate's bold, powerful and makes a grand statement of black grape depth. Flavorsome blueberry, cherry and peach pastry notes run long amid smooth-honed phenolics. Drink now or up to five years if you prefer to embrace more richness. 93/100

93
/100

Galloni über: Champagne Grand Cru Brut Tradition Flaschengärung

-- Galloni: Egly's NV Brut Tradition Grand Cru is another stellar wine in this range. Rich Pinot fruit and a hint of oak give the Brut a decidedly exotic aromatic profile that follows through to the palate. Sweet wild flowers, spice, brioche, red plum and kirsch all open up in the glass. The Brut Grand Cru deftly balances a rich expression of Ambonnay fruit with notable vibrancy and freshness, which makes for an absolutely compelling and enticing NV Champagne. Egly gave the Brut Tradition 48 months on the lees, which is on the long side for a Champagne in its peer group. 93/100

Mein Winzer

Egly-Ouriet

Francis Egly zählt heute neben Selosse, Agrapart und Co. zu den Superstars der Champagne. Direkt nach Übernahme der Geschicke 1982 begann er seine Champagner selbst auszubauen und abzufüllen.

Diesen Wein weiterempfehlen