Moric

Blaufränkisch Alte Reben Lutzmannsburg 2012

Blaufränkisch Alte Reben Lutzmannsburg 2012
StilStil
voluminös & kräftig
frische Säure
strukturiert
RebsorteRebsorte
Blaufraenkisch 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 96-97/100
Falstaff 93-95/100
Parker 95/100
WeinWein
Rotwein
barrique
14,0% Vol.
Trinkreife: 2017 - 2037
LageLage
Österreich
Burgenland
Allergene
Sulfite

  • 76,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

101,33 €/l

Lebensmittelangaben

Alle Weine von Moric

Abfüller - Moric, Kirchengasse 3, 7051 Grosshöflein, ÖSTERREICH


Lobenberg

Lobenberg über:
Blaufränkisch Alte Reben Lutzmannsburg 2012

96-97/100
Lobenberg: Sehr einladende Aromatik. Hier dominieren schwarze Beere die Nase, Brombeere, Johannisbeere. Und dann betörende Veilchen-Töne. Nuancen von Süßholz und ein klitzekleiner Hauch von Vanille erkennbar, die eine leichte Süße in die Nase zaubern. Im Mund dichte, kompakte Frucht. Schwarze Kirsche und schwarze Brombeere. Hier ist nichts fett, nichts opulent. Immer enorm elegant und bestens strukturiert. Die Säure baut ein Gerüst, das steht. Im ganzen Mundraum eine wunderbare Textur mit feinster Mineralität. Und immer wieder neue Nuancen, jetzt kommen noch dunkle Schokolade und leichte Röstaromen dazu. Wahnsinn. Dieser Weine könnte eine Blaupause für dichte, elegante Blaufränkisch sein und wahrscheinlich ist er es auch. Ganz Groß. 96-97/100
Falstaff

Falstaff über:
Blaufränkisch Alte Reben Lutzmannsburg 2012

93-95/100
-- Falstaff: Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zartes rotes Waldbeerkonfit, Nuancen von Herzkirschen, mit feinen Wiesenkräutern unterlegt, florale Nuancen, ein Hauch von Tabak, wirkt noch etwas verhalten. Saftige Kirschenfrucht, zart nach Weichseln, frischer Säurebogen, straff und animierend, zeigt eine gute Spannung, zitroniger Touch, salziger Nachhall, wird von weiterer Reife nur profitieren. 93-95/100
Parker

Parker über:
Blaufränkisch Alte Reben Lutzmannsburg 2012

95/100
-- Parker: A dark cherry color announces the 2012 Blaufränkisch Lutzmannsburg Alte Reben, which shows a ripe and intense, but very noble and elegant, bouquet with lovely fresh and floral flavors. The full-bodied and powerful wine is dense, concentrated and fleshy, structured by ripe and smooth tannins that give a juicy and elegant texture, whereas the refreshing acidity lends finesse and balance. The finish is intense and long and reveals a lot of energy. 95/100
Mein Winzer

Moric

2001 initiierte Roland Velich abseits des Familienweinguts Velich das Moric-Projekt. Die Idee dahinter ist recht simpel, aber umso bestechender. Er wollte Weine machen, die nur österreichisch sind. […]

Zum Winzer
  • 76,00 €
Lebensmittelangaben

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 101,33 €/l