Tollot Beaut

Aloxe Corton 2011

strukturiert
seidig & aromatisch
frische Säure
93+
100
2
Pinot Noir
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2036
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93+/100
WS: 90/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Aloxe Corton 2011

93+
/100

Lobenberg: Auch dieser Wein Tollot-typisch, dicht und voll und warm, schöne Rasse zeigend. Aloxe-typisch schwarzfruchtig, erdig, schokoladig, würzig. Tolle Spannung, ungeheuer warm und einnehmend, schmalzig rund und trotzdem feinste elegante Frucht mit Säure und Rasse. Blaubeere und Brombeere kommen zur Kirsche, das gibt es so nur in der Gemeinde Aloxe Corton. Im Mund die tolle Rasse der Nase aufnehmend, würzige Rauchigkeit, auch wieder die erdig schwarze Frucht mit Schokolade, Brombeere und Schwarzkirsche, Schlehe und Holunder, Minze und Eukalyptus, wunderschönes Süß-Sauer-Spiel, Waldbeeren, Sauerkirsche, frische Zwetschge, schöne Länge, extrem charmant und trotzdem rassig mit lebendiger Säure, geschliffenes aber sehr präsentes Tannin, feine Mineralität. Tolle und typische Aloxe-Corton Würze, dunkler Wald, sensationell würzige Frucht und pikante Aromatik, unglaublich natürlich, fast bio-bäuerlich, und doch ein super Charmeur mit Rasse und Klasse. 93+/100

Mein Winzer

Tollot Beaut

Dieses Haus ist seit dem Ende des 19. Jahrhunderts im Familienbesitz und gehört sicherlich zu den zuverlässigsten des Burgund. Nathalie Tollot und ihre Geschwister kümmern sich mit größter Akribie um die Weinberge des kleinen, edlen Hauses. Die extrem niedrigen Erträge aus organischem Weinbau...