Agua Viva  Flaschengärung 2016

Niepoort

Agua Viva Flaschengärung 2016

95–96
100
2
Baga 100%
5
weiß
Flaschengärung
Perlend
11,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2232
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95–96/100
6
Portugal, Douro
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Agua Viva Flaschengärung 2016

95–96
/100

Lobenberg: Baga ist die rote Hauptrebsorte in der Bairrada, im Westen Portugals. Als Rotwein ausgebaut sind die besten Weine verblüffend ähnlich zu Nebbiolo. Duftig floral, mit kraftvoll strukturiertem Tannin. Dieser Espumante ist weiß, also ähnlich wie es in der Champagne üblich ist, werden die Trauben der über 60 Jahre alten Rebstöcke behutsam gelesen, und dann zügig abgepresst. Die zweite Gärung findet nach der traditionellen Methode in der Flasche statt, wo der Wein dann für ganze 60 Monate auf der Hefe reift. Das Ergebnis ist einfach phänomenal! Zartes goldgelb im Glas mit feiner Perlage. Was für eine Nase! Frischer Hefeteig, Brioche, dann feine Würze, ein Hauch Vanille und Tonkabohne, mit frisch gerösteten Nüssen, gefolgt von duftig weißen Blüten und einem Hauch frischer Kräuter. Frische gelbe Fruchtnoten von Quitte, gelbem Apfel, einem Hauch Aprikose, Kumquat und Orangenschale. Einfach herrlich! Im Mund knackig frisch, man spürt klar diese unglaubliche Präzision vom kalkhaltigen Lehmboden. Saftiges Zitronensorbet, Bitter Lemon, Nashi Birne und gelber Apfel, gefolgt von roter Johannisbeere und Cranberry. Unglaublich trinkanimierend und lecker! Ein genial vielseitiger Schaumwein. Sowohl ein perfekter Aperitif, der aber durch seine Trinkigkeit und Intensität auch einen klasse Speisenbegleiter darstellt. Ich bin absolut begeistert! Genial viel Wein für seinen Preis! 95-96

Mein Winzer

Niepoort

Seit Dirk Niepoort, Nachfahre einer seit Generationen in Portugal lebenden holländischen Familie, 1987 im Betrieb Verantwortung übernahm, gehört das Weingut sicher wieder zu den Top-Adressen Portugals. Dirk Niepoort ist nicht nur ein genialer Rotweinerzeuger, der mit »Batuta« und »Charme« zwei...