Capannelle

Capannelle

Raffaele Rossetti, ein industrieller "Romantiker" aus Rom, kaufte sich 1974 seinen "Lebenstraum", ein kleines edles Weingut in der Toscana in der Nähe einer der schönsten Städte Italiens, Siena. Inzwischen sind es 16 Hektar, auf denen einer der besten Sangioveses des Landes erzeugt wird. Raffaele verkaufte sein Weingut an James B.

 

Mehr erfahren

Rebstock
Rebstock

Über Capannelle

Sherwood, den Gründer und Besitzer der Orient-Express-Hotels. Fast 80 Tsd. Flaschen hochkarätigen Sangioveses werden produziert. Nach wie vor ist jedoch das Gemeinschaftsprojekt 50&50, ein Blend von Capannelles Sangiovese mit Avignonesis Merlot, das renommierteste Produkt beider Erzeuger. Immer noch einer der großen Weine der Toscana, erdacht und konzipiert von den Gründervätern der Weingüter, den Brüdern Falvo von Avignonesi und Raffael Rossetti von Capannelle.

Weinkeller Capannelle
Holztanks
Trauben bei der Ernte